FC Bayern News

Frimpong will Leverkusen verlassen! Schlagen die Bayern zu?

Jeremie Frimpong
Foto: Getty Images

Jeremie Frimpong von Bayer Leverkusen möchte im Sommer offenbar wechseln. Der FC Bayern soll interessiert sein. Verpflichtet der Rekordmeister den Niederländer?



In der Meistermannschaft von Bayer Leverkusen spielte Jeremie Frimpong eine großartige Saison. In 44 Pflichtspiel-Einsätzen erzielte der Oranje-Star 14 Tore und bereitete weitere zwölf vor.

Jetzt will Frimpong offenbar ein neues Kapitel aufschlagen. Nach Informationen der Sport BILD tendiert der 23-Jährige klar dazu, Leverkusen in diesem Sommer zu verlassen. Mithilfe einer Ausstiegsklausel kann er demnach für eine Ablöse von 40 Millionen Euro gehen.

Frimpong muss diese Option jedoch vor Beginn der EM ziehen. Danach könne er nicht mehr selbst über einen Transfer in diesem Sommer entscheiden.

Schon mehrfach hatte es Berichte über ein Interesse des FC Bayern an Frimpong gegeben. Greifen die Münchner jetzt zu?

Im Transfer-Poker um den Rechtsaußen ist aber mit großer Konkurrenz zu rechnen: Zuletzt waren Topklubs wie Real Madrid, Manchester City, der FC Arsenal oder Manchester United interessiert.

Bayern hat weiter keinen neuen Trainer

Das Problem auf Bayern-Seite: Beim FCB sucht man immer noch nach einem neuen Trainer. Laut Sport BILD brauchen die Bayern erst Klarheit, wie der neue Coach spielen lassen will und welche Spielertypen er dafür benötigt. Frimpong will demnach seinerseits aber eine klare Zusage, wo sein Platz sein soll.




Bei einem weiteren Leverkusen-Star, mit dem die Bayern immer wieder in Verbindung gebracht wurden, ist laut des Berichts die Zukunft offen: Bei Jonathan Tah ist im Moment nicht klar, wie es weitergeht. Auch am Innenverteidiger haben die Bayern Interesse. Tahs Vertrag läuft noch bis Sommer 2025.

Laut Sport BILD haben neben den Bayern auch Klubs aus England Interesse, die Chancen auf eine Vertragsverlängerung in Leverkusen stünden aber auch “sehr gut”.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
107 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Sofort holen wäre ein sehr gutes Upgrade

Und wenn er gar nicht zum FC Bayern will? Interessierte top Klubs wird es genügend für ihn geben.

Dann ist es halt so, aber man sollte es wenigstens versuchen.

Last edited 11 Tage zuvor by David

Der Boss von Leverkusen war doch deutlich, es werden keine Spieler zum FCB abgegeben. Müssen sie auch nicht, Vereine im Ausland haben auch Geld und die Stars von Bayer sind begehrt.

Wenn der Spieler eine Ausstiegsklausel besitzt und darin festgelegt ist, dass er sich den Verein aussuchen kann, wenn es mehrere Vereine bereit sind, diese zu zahlen, kann der Leverkusener Boss machen, was er will. Die Entscheidung obliegt dem Spieler.

Du weißt aber schon, dass der abgebende Verein keinen Einfluss auf den Wechsel nehmen kann, wenn er eine vertragliche Ausstiegsklausel besitzt? Der Spieler entscheidet, solange diese Klausel greift, wo er hin wechselt, da kann der Boss von B04 sagen, was er möchte.

Der Kollege Carro erzählt auch gerne. Letztlich bestimmt bei der Konstellation (AK) der Spieler, wohin er denn geht.

Stani, good bye

Im Fall frimpong spielt das keine Rolle! Er hat eine AK und kann hingehen wohin er will wenn einer die Summe bezahlt! Außerdem sollte man nicht alles ernst nehmen, was so in der Öffentlichkeit gesagt wird 😉

Reudiger typ 💀

Ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich verschlechtern will. Wenn er nicht bei Bayer bleibt, wird er vermutlich auf die Insel wechseln. ManCity, Arsenal oder Liverpool sind zur Zeit wesentlich interessanter als der FC Bayern.

Update für wen? Für Kimmich? Vom Speed her definitiv. Aber wo spielt dann der JK?

kimmich ins zm, ihn nen guten 6er zur seite stellen und frimpon als rv

Kimmich kannst du nicht ins zentrale MF stellen, er nimmt das Tempo aus dem Spiel, außer seinen Chip-Bälle ist da nicht viel. Es hat schon seinen Grund, warum Tuchel und Nagelsmann ihn als RV bringen.

Barcelona!!!!

hoffentlich nicht mehr bei uns….

Am besten im Sandkasten

Bei einem anderen Klub?

Wie soll das gehen solche spieler kommen nicht mehr zum Fc b. Die wollen ja um Titel spielen😅

Aber auch nur offensiv…

Egal wo der Irre spielt, sofort holen das Mentalitätsmonster

Den nehmen?
Der ist nur mit Alonso zu bändigen.
Ein purer Egoist, den die Mannschaft nur interessiert, wenn sie für ihn spielt.
Warum lässt ihn Beyer wohl ziehen?
Weil er sich als was Besseres sieht. Das gönnen sie ihm.

Unbedingt
Wir brauchen einen schnellen Rechtsverteidiger

Der muss nicht zwingend RV spielen,sondern auch eine Etsge weiter vorne als rechter Winger oder auf rechts außen,wenn man 3er Kette spielt….

rechter “WINGER” ???

Schaust du ahnungsloser gelegentlich Spiele von Leverkusen mit frimpong? Anscheinend nicht

Eigentlich haben wir Boey

Aber würde ihn auch sofort gegen frimpong tauschen

Boey komplette Fehlinvestitionen im Winter

weil er bisher einmal auf links scheis.se war und danach verletzt? was laberst du einen mül.l…..

Klar macht Bayer 04 sofort 🤣

Das kannst du sagen nach eineinhalb spielen wo er auch als LV spielte? Bist du ein Hellseher?

Und was sollte Leverkusen mit boey?

Hoooolen

kann man ja mit stanisic verrechnen wenn er denn wirklich keinen bock mehr auf uns hat…..

müsste man ihm halt auch noch das verteidigen beibringen….

Schlimmer wie Kimmich gegen Real kanns nicht sein 😉

Kicker hat den Bericht von Sky widersprochen. Stanisic will zurück nach München.

Jein. Sky hatte nur alles erlogen, gab keine Äußerung in irgendeine Richtung.

Kaum ohne Trainer wäre es Gaga

wenn dann kommt er zum fc bayern und nicht zu irgendeinem trainer…. find das irgendwie lächerlich….

Sehr gut! Alleine schon weil er Leverkusen verlassen will. Wenn er zu uns geht wäre es einfach ein Bonus. Dann haben wir Frimpong und Kimmich für die RV Position, der erfolgsuchende Stanisic tauschen wir dann für Jeremie. Natürlich wenn er will.

dann muss kimmich erst recht weg….

Zuletzt waren Real Madrid und englische Top-Vereine (u.a. Manchester City, Arsenal, Man United) in der besten Position beim Nationalspieler der Niederlande. Laut Bild.

Ich finde ihn überschätzt. Sehr schnell, aber teilweise schlampige Pässe und Flanken.

Dann würde er gut zum Fcb passen. Zumindest derzeit……..

Damit gibst du zu, vom Fußball keine Ahnung zu haben! Glückwunsch zur Erkenntnis

Also jeder, der anderer Meinung ist als du, hat keine Ahnung. Das ist die Logik geistiger Tiefflieger… 🥱

Wer einen solchen müll schreibt, hat nun mal keine Ahnung 😉😂

besser als alles was wir auf der Position haben, eine klare Verstärkung.

als rv genauso ungeeinet wie davies als lv… wenn dann für außen….

Der hampelt nur vorne rum. Als Ersatz für Gnabri gerne. Aber das ist doch kein Verteidiger.

Könnte es evtl am System liegen, weshalb er vorne “rum hampelt”? Laufen hier ahnungslose rum

Ist mir schon klar du Honk

Traiiiiiiiiiiiner wo bist du ??? Sonst sind alle guten zum Schnäppchen Preis wegen und wir müssen teure rentner holen !! 😫

Teure Rentner? Wärst du bereit? Obwohl teuer, passt bei dir nicht.

sorry ,aber habe mich vlt falsch ausgedrückt, oder es ist falsch rüber gekommen! Ich bin gegen teure Rentner die wir holen müssten, wenn die Frage Trainer nicht bald vom Tisch ist ,denn so wären gute Spieler wie frimpong (40mio) zb. Eher zubekommen !

will der spieler zu einem verein oder zu einem trainer wechseln? also bitte…

Vielleicht will er, genau wie jeder Spieler, wissen wie mit ihm geplant wird. Bayern hat ja mazraoui, Kimmich, Boey und Laimer kann das ja auch, dazu Stanisic zurück. Dazu kommt das es immer heißt er will nach England zurück, schließlich in Manchester aufgewachsen.

Frimpong würde bei uns sofort zum Publikumsliebling avancieren und wäre für 40 Mio ein Schnäppchen, welches uns sofort weiterhelfen würde.

Stimmt, beim Tore kassieren.

Sofort zuschlagen

Bei mir hat’s da kein langes rumgeeiere gegeben. Angebot wie für alle Außenspieler: 19 Mio jährlich plus Kleingeld. Deal. 🏦 🍾⚱️💶

Für 40 Mio. muss man Frimpong sofort verpflichten. Punkt!

Neuzugänge
-Hernandez (60-70)
-Frimpong (40, AK)
-Varela (40) oder Zubimendi (60, AK)
-Führich (23, AK)
-Tah/Thiaw (25-40)
TOTAL 188-233 Mio

– Rückkehrer: Stanisic
– Ergänzungspieler: Irankunda, Zvonarek, Wanner

Verkäufe
-Davies (40-50)
-Mazraoui (35-40)
-Gnabry (40-45)
-Goretzka (35-40)
-Upamecano (50-55)
-Boey (25-30)
-Zaragozza (15)

Verkauf von Leihspielern
-Tillmann – verkauft für 12,5 Mio.
-Zirkzee (40-50), 50% Beteiligung am Transfererlös
TOTAL: 277-320 Mio.

Vertragsende
-Choupo-Moting, Sarr

Halbier mal die Erlöse, dann kommst langszin der Realität an, falls überhaupt jemand Gore, Gnabry und Pannen Upa nimmt.

Deine Verkäufe werden alle im September noch für Bayern spielen bzw. auf der Bank sitzen. Deine Liste hat Ähnlichkeit mit einem Wunschzettel für den Weihnachtsmann. Aber vielleicht kaufen ja die Fort Lauderdale Strikers alle zusammen und zahlen ihnen das selbe wie der FCB.

Ich hab es unter dem Coman-Bericht von euch schon geschrieben mit Frimpong und jetzt gibt es ein Artikel über Frimpong. Find ich gut.

Ich würde ihn unbedingt holen und ihn dann für die Rechtsaußen-Position einplanen. Coman, Gnabry und Sane brauchen da dringend noch Unterstützung. Mit Frimpong würde die Offensivreihe nochmal Speed dazu bekomme und wir hätten eine Baustelle im Kader weniger.

Mit Tuchel noch ein Jahr weiter machen und Zubimendi zwingend als holding 6 holen.

Dann mit Davies, Kimmich und Sane Gespräche führen wegen den auslaufenden Verträge. Für den jenigen, der nicht verlängern möchte dann einen Ersatz holen und ihnen klar machen das nur noch mit Spieler fest geplant wird, die sich längerfristig mit dem Verein identifizieren möchten.

Herr Eberl, Sie müssen langsam handeln!!!

Ein Wahnsinn noch kein Trainer und dann um Spieler werben die im leben nicht fuer un spielen. Eberl und pack bringen aber auch gar nichtst auf die Reihe. So siehts aus

du wirst es wohl wissen….

Die Frage in der Headline ist falsch gestellt, von wegen “Schlagen die Bayern zu?”
Die Frage ist; Wohin zieht es Frimprong?
Arsenal, ManCity und RM sind ebenfalls interessiert.

Noch Fragen?

Leverkusen Boss “wir geben keine spieler an Bayern ab”

Allerdings will Leverkusen auch Stanisic 😉 Dafür muss man entweder ordentlich blechen, oder halt eine Ausnahme machen und Frimpong/Tah zu Bayern ziehen lassen

Kaufen, Kaufen, Kaufen… RB kaufen, Leverkusen kaufen, alles kaufen, wenn schon sonst nichts funktioniert.

Neuer – Neuzugang (Kim oder Upamecano), de Ligt, Dier – Frimpong (Boey), Zubimendi (Laimer), Kimmich (Pavlovic), Davies (Maatsen) – Sane, Musiala, Kane

Verkaufen: Entweder Upamecano oder Kim, entweder Gnabry oder Coman, Goretzka.
Kaufen: Noch einen offensiven außen.
Ich finde das ist realistisch und finanziell absolut machbar

kein Backup für Musiala, kein Kreativspieler, das wird wieder sehr viele langweilige Ballgeschiebespiele geben.

süss….

Erwachsene Männer, die andere als süß bezeichnen, sind im Normalfall Spassten.. Die, die kein Deutsch können erst Recht..

Kim und Upa müssen weg

Europäische Topclubs stehen Schlange für deine Verkaufskandidaten die auch gar nicht weg wollen

Bayern sollte lieber Guirassy holen, bevor Doofmund es tut

sehr gut, genau

Guirassy will spielen und nicht Backup von Kane sein, so einfach ist das.

Denke er will lieber zu einem Verein mit Titelchancen als zu einem ManU 2.0

💩 im 🧠

Der geht nach England….

Der geht nach England

Der geht eh in die Premier league

Klar, Bayern kauft wieder jeden 🙈

Hä? Frimpong wäre ein Top Transfer für Bayern, warum sollten, die ihn nicht kaufen wenn man ihn bekommen kann?
Tah wäre dämlich

wäre richtig geil 🙏
mit Davies auf der anderen Seite, wäre es das beste Außenverteidiger Duo der Welt 👌

Nicht lange überlegen, 40 Mio bieten und daumen drücken das er zu Bayern will. Den wird man nie mehr so günstig bekommen

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.