FC Bayern News

Flick schont seine Stars: Neuer, Lewandowski und Goretzka reisen nicht nach Madrid

Leon Goretzka und Robert Lewandowski
Foto: ANDREAS GEBERT/POOL/AFP via Getty Images

Hansi Flick reagiert auf die vielen verletzungsbedingten Ausfälle und angeschlagenen Spieler und schont mit Manuel Neuer, Robert Lewandowski und Leon Goretzka drei Stammspieler und Leistungsträger. Alle drei werden die Reise zum Auswärtsspiel nach Madrid nicht mit antreten.

Der FCB-Coach bestätigte auf der Abschluss-PK vor dem CL-Duell gegen Atletico Madrid, dass er auf seine drei Leistungsträger verzichtet: „Lewandowski, Neuer, Goretzka und Tolisso bleiben hier. Sie werden geschont. Letzterer ist angeschlagen und wird vielleicht am Wochenende in Leipzig wieder dabei sein“. Die angeschlagenen Jerome Boateng, Lucas Hernandez und Javi Martinez werden hingegen mit von der Partie sein.

Die Bayern haben sich bereits vorzeitig als Gruppenerster für das CL-Achtelfinale qualifiziert. Abschenken möchte Flick das Spiel dennoch nicht. Der 55-jährige betonte, dass man hoch motiviert in das Spiel gehen wird: „Atletico ist Zweiter in der Liga und könnte Erster sein, wenn sie das ausstehende Spiel gewinnen. Wir freuen uns auf das Spiel“.