FC Bayern News

Coman schwärmt von Musiala: „Er ist sehr, sehr gut und hat viel Talent“

Jamal Musiala und Kingsley Coman
Foto: ANDREAS GEBERT/POOL/AFP via Getty Images

Jamal Musiala hat nicht nur viele Fans und Experten mit seinen starken Auftritten in den letzten Monaten auch überzeugt, auch seine Teamkollegen sind von dem Top-Talent begeistert. Kingsley Coman hat sich als großer Musiala-Fan geoutet.



Drei Treffer in 328 Bundesliga-Minuten können sich durchaus sehen lassen, vor allem für einen 17-jährigen Nachwuchsspieler. Die wenigsten Experten hätten vor der Saison wohl ernsthaft damit gerechnet, dass Jamal Musiala in dieser Spielzeit so viel Einsatzzeiten von Hansi Flick erhalten wird und diese auch nutzen kann. Direkt zum Saisonauftakt sorgte er mit seinem Debüt-Treffer gegen Schalke für viel Aufsehen. Spätestens nach seinem wichtigen Tor beim 3:3-Unentschieden gegen Leipzig ist klar, dass Musiala Teil der festen Rotation von Flick geworden ist.

Auch Kingsley Coman ist von dem Deutsch-Engländer begeistert und hat diesen unter seine Fittiche genommen.

„Jamal erinnert mich an mich selbst“

Im Gespräch mit der „Sport BILD“ geriet der Franzose regelrecht ins Schwärmen als er auf Musiala angesprochen wurde: „Jamal ist sehr, sehr gut, er hat viel Talent. Ich gebe ihm ab und zu Tipps, aber der beste Tipp ist: spielen! Einsätze sammeln! Mit diesen Erfahrungen kommt er voran“.

Laut Coman hat Musiala eine große Zukunft vor sich: „Jamal erinnert mich an mich selbst, als ich ein Profi wurde. Ich glaube, dass Jamal in zwei, drei Jahren ein Top-Spieler ist!“