FC Bayern News

Bayern-Startelf gegen Leverkusen: Musiala darf erneut beginnen, Alaba spielt im Mittelfeld

Jamal Musiala
Foto: imago images

Hansi Flick hat beim Heimspiel gegen Bayer Leverkusen wieder etwas mehr Optionen als zuletzt gegen den VfL Wolfsburg. Dennoch hat sich der 56-jährige dagegen entschieden seine Mannschaft großartig zu verändern.



Vor Manuel Neuer setzt Flick auf eine Viererkette mit Jerome Boateng und Lucas Hernandez in der Innenverteidigung. Alphonso Davies (links) und Benjamin Pavard (rechts) starten auf den defensiven Außenbahnen.

Im Mittelfeld spielen Joshua Kimmich und David Alaba. Der Österreicher muss erneut Leon Goretzka ersetzen, der gegen die Werkself jedoch wieder auf der Bank sitzt. Im offensiven Mittelfeld beginnt Thomas Müller zentral. Kingsley Coman spielt auf rechts, links startet Jamal Musiala. Im Sturm kommt erneut Eric Maxim Choupo-Moting zum Einsatz.