FC Bayern News

Neuer patzt: Mainz schockt die Bayern früh und crasht die Meisterparty

Manuel Neuer
Foto: imago images

Den FC Bayern trennt nur noch ein Sieg vom Gewinn der Deutschen Meisterschaft, doch die Münchner haben beim Gastspiel in Mainz einen katastrophalen Start hingelegt und liegen bereits nach 180 Sekunden mit 0:1 in Rückstand.



Lassen die Bayern ihren ersten Titel-Matchball gegen Mainz liegen? Der Außenseiter ging bereits in der 3. Minute mit seinem ersten Torschuss in Führung. Burkardt kam an der Strafraumkante aus der Drehung frei zum Abschluss und schockte die Bayern früh. Besonders bitter: Manuel Neuer sah bei dem Gegentreffer nicht allzu gut aus, da der Ball kaum mittig aufs Tor. Doch der FCB-Kapitän wurde allen Anschein nach von der Sonne geblendet und reagierte zu spät.