FC Bayern News

Leak auf Instagram: So sieht das neue Bayern-Ausweichtrikot aus!

Foto: FC Bayern München

Nach dem Heim- und Auswärtstrikot ist nun auf bekannt wie das Ausweichtrikot des deutschen Rekordmeisters für die Saison 2022/23 aussieht. Die Bayern zeigen in einem Beitrag auf der Plattform Instagram bereits erste Eindrücke des neuen Trikots. Offiziell präsentiert wird es bereits in wenigen Tagen.



Während man zum Saisonbeginn bereits das neue Heim- und Auswärtstrikot des FC Bayern erwerben konnte, blieb weiter unklar, wie ein mögliches „drittes Trikot“, das sog. Ausweichtrikot aussehen soll. Nun lüften die Bayern das „letzte Trikot-Geheimnis“ auf Instagram.

Dunkles Grau mit markanten roten Akzenten

Demnach soll das neue Ausweichtrikot in einem dunklen Grauton gehalten sein, die Applikationen wie das Bayern-Logo oder die drei Adidas-Streifen in einem markanten Rot. Damit ist das Trikot anders als vergangene Saison weniger ausgefallen und sehr schlicht gehalten. Ab dem 11. August soll das Trikot erhältlich sein.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Langweilig.
Schade, dass den Designern nicht mal was revolutionäreres einfällt.

Alles wiederholt sich irgendwie. Mir fehlt mal was Besonderes, Extravagantes. Oder einfach mal eine Anlehnung an die 60er oder 70er Jahre

Dann können die Schwachos ja wieder 104,95 überweisen ! 🤪

Und du hier darüber schreiben 🤪

Stimmt
Nichts besonderes für viel Geld

Da haben die Designer ja mal wieder in die Trickkiste gegriffen.
Es wird immer langweiliger. Aber da ist der FCB nicht der einzige Verein in der BL. Eigentlich schauen alle Trikots recht trist aus.
Vielleicht einfach mal zur Premier League rüber schauen. Die Trikots dort gefallen mir persönlich besser.

Bin Trikot Sammler des FCB…aber Das werde ich mir nicht holen 🤷

Man kann sich alles so lange einreden, bis man selbst daran glaubt. Aber der wahre Fan lässt sich nicht für blöd verkaufen.

Naja es haut mich nicht um aber man wird es wohl auch selten sehen, daher egal, außerdem wird die Mannschaft das spielerisch herausreißen und nicht mit dem Trikot Design, das neue Heimtrikot würde auch teilweise schlecht geredet und nun da die Mannschaft zeigt was sie kann juckt das Design keine Sau mehr, also das Heimtrikot ist cool, das Auswärtstrikot ist auch cool, trotzdem könnte die Design Abteilung Mal etwas Revolutionäres in Zukunft entwerfen. Mir aber im Prinzip nicht so wichtig da der Fokus darauf liegt das wir die Champions League gewinnen und die werden wir mit den aktuellen Trikot Design gewinnen. 😉
Mia San Mia ♥️

.. bin schon seit 50 Jahren der Meinung, daß (typisch deutsch) die Leute bei adidas schlicht null Geschmack und Ahnung von Design haben. Geld sollte genug voorhanden sein um beispielsweise den Chefdesigner von Kappa abzuwerben. .. deren Trikots sind immer super witzig und schön.. italienische Design-Schule eben..

Die Adidas-Trikots in Deutschland sind extrem konservativ und einfallslos. Wenn man sich aber mal die Mannschaft im Ausland anschaut, die von Adidas versorgt werden (z.B. in England), sind die Trikots dort um einiges schöner.