Transfers

Ronaldo-Klub Al-Nassr bereitet erstes Angebot für Sadio Mané vor

Sadio Mané
Foto: IMAGO

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Sadio Mané beim FC Bayern diesen Sommer auf der Streichliste steht. Der 31-jährige Senegalese konnten die hohen Erwartungen in München nicht erfüllen und auch Thomas Tuchel scheint mit dem Flügelstürmer nicht mehr wirklich zu planen. Aktuellen Medienberichten zufolge könnten die Bayern zeitnah ein Angebot aus Saudi-Arabien für Mané erhalten.



Spielt Sadio Mané bald an der Seite von Cristiano Ronaldo? Wie der Transfer-Insider Ekrem Konur berichtet, bereitet Al-Nassr aktuell ein Angeb0t für den Bayern-Profi vor. Konkrete Zahlen sind bisher nicht bekannt.

In den vergangenen Wochen machten bereits erste Meldungen die Runde, wonach Mané ganz weit oben auf der Wunschliste der saudischen Liga stehen würde. Die Saudi Pro League versucht derzeit mit aller Macht und vor allem viel Geld Fußballstars aus Europa in die Wüste zu locken. Neben Ronaldo, der bereits im Winter nach Saudi-Arabien wechselte, folgte vor kurzem mit Karim Benzema der zweite Weltstar.

Bayern fordert knapp 30 Millionen Euro für Mané

Die Bayern werden Mané keine Steine in den Weg legen, sollte man ein attraktives Angebot erhalten. Dem Vernehmen nach liegt die finanzielle Schmerzgrenze bei knapp 30 Millionen. Mané selbst hingegen schließt einen vorzeitigen Abschied von der Isar aus, wie die “Sport BILD” zuletzt vermeldet hat. Demnach möchte sich der Senegalese beim FC Bayern durchboxen und in der neuen Saison voll angreifen.

Es wird spannend zu sehen, ob Mané weiterhin an dieser Meinung festhält, sobald das erste konkrete Angebot aus Saudi-Arabien auf dem Tisch liegt. Mit Blick auf die kolportierten Gehälter die Ronaldo, Benzema & Co. verdienen, dürfte dieser in der Saudi Pro League nochmals deutlich mehr verdienen als beim FC Bayern.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
132 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Guckst du Mane…… 👋👋👋👋👋👋👋👋👋👋👋👋👋

Bitte geh!

Pfiat di

Wieso NUR 30 ?! 🤔

Wir mussten für ihn 32 bezahlen, und damals war er kurz danach noch 2. Platz beim Ballon d’Or

Ich finde 30 schon sehr hoch, wenn man bedenkt, dass man ihn preisfördernd unbedingt loswerden möchte!

Aber von den Saudis kann man schon ordentlich was verlangen, da spielt das auch keine Rolle, was wir aufrufen, wenn man ihn dort haben möchte, zahlen sie auch.

Er wird nicht gehen

Und das wäre gut.
Sind erst mal andere mit Platzreservierung auf der Schubkarre.
Ich will die nicht immer wieder runterleiern.

Ente!

Nach unseren Recherchen sind das Fake-News, die von FCBINSIDE gestreut und verbreitet werden.

Wahrscheinlich: 0%

Leider haben wir bei unseren Auswertungen der Seite FCBINSIDE folgendes feststellen müssen:

Journalistischer Inhalt: 3%

Reißerische/hetzerische Überschriften: 75%

Fake News: 90%

Qualität: 1-5%

Fazit: Werbe-Seite mit viel Werbung, ohne News und oftmals zugelassenen grenzwertigen Kommentaren (Rassismus)!

Seite steht unter Beobachtung und alle Verfehlungen werden gemeldet!

Und wer bist du ?

Könntest du erläutern inwiefern du eine Recherche durchgeführt hast ? Auf der Seite werden sämtliche (Vorsicht ! GERÜCHTE) rund um den FCB gesammelt und zusammengetragen. Keiner sagt oder denkt, dass es sich dabei immer um Gerüchte mit Wahrheitsgehalt handelt. Normal denkenden Menschen sollte klar sein, dass nicht jedes Gerücht einen Wahrheitsgehalt hat. Deswegen sind es nunmal GERÜCHTE. Teilweise werden auch Beiträge durch die Betreiber dieser Seite erstellt. Diese könnte man kritisieren, sofern diese falsch/unlogisch sein sollten. In diesem Fall hier bietet dir diese KOSTENLOSE Seite (deshalb die Werbung/Wie werden sonst die Kosten gedeckt?) eine Dienstleistung an und setzt dich über dieses Gerücht in Kenntnis. Ob du denkst, dass dieses auch eintritt, ist dir jedoch selbst überlassen.

Auf dieser Seite werden beleidigende, rassistische Kommentare geduldet bzw. gefördert und unterstützt.
Wer muss ich bzw. wir sein um das zu dokumentieren und den Behörden zu melden?
Normalos, die sich gegen Mobbing, Rassismus und Faschismus einsetzen.

Das kann jeder machen, dafür muss man niemand besonderes sein.

Wir beobachten diese Seite bereits seit längerem und werden es weiterhin tun, und jeglichen Verstoß melden.

Kostenlos heißt nicht gedankenlos oder Gewissenlos.

Der Betreiber hat eine gewisse Sorgepflicht, kommt er dieser nicht nach, kommen die Instanzen ins Spiel.

Wir melden jeden Verstoß, damit müsst ihr leben!

Jetzt haben wir alle Angst. Beobachte du mal ruhig weiter. Gab es da nicht mal ein System, was im Hintergrund ausspioniert hat? Ich persönlich brauche niemanden, der für mich im Hintergrund aufpasst und irgendwas meldet, wenn ich hier mal beleidigt werden. Bin alt genug um das selber zu regeln. Diskutiere einfach mit und nehm das Leben nicht so ernst😉

du provozierst die Leute hier extrem. Dann musst du auch mit den Folgen leben…

Last edited 3 Monate zuvor by Dirkus macht Zirkus

Von der Schreibweise her würde ich sagen, dass ist der ehemalige Kevin. Von daher, einfach ignorieren.

Hier gibts einige von der Sorte die hier herum Spuken um Leute zu Provozieren.
Meist gar keine Bayern Fans sondern Trolle die hier das Untereinander Vergiften wollen.

Weil sich die Trolle nicht auf den Fußball konzentrieren wollen. Schade aber nicht zu ändern

Du hörst dich an wie ein Geimpfter.

Wenn du dich wirklich gegen Faschismus einsetzt, solltest du aufhören ihn durch Begriffe wie “Meinungsfaschismus” zu bagatellisieren!

Dann Melde dich am Besten gleich mal selbst, und mache eine Selbstanzeige.
Trolle und Merhfachaccounts wie du sind es nämlich die hier ständig Beleidigen, Provozieren und mit Themen daher kommen die auf einer Sportseite gar nichts zu Suchen haben.
Geh auf Indymedia und werde glücklich und Lass uns Zufrieden mit deinem Geseiere.
Wir wollen uns über Sport und den FC Bayern hier Unterhalten und nicht andauernd von Trollen anderer Vereine, und Politkaspern Belästigt werden, also schleich dich.

Meine Fresse, voll einen an der Klatsche.

Ich sehe überhaupt keine Werbung, aber das liegt vermutlich an meinem Browser…

Lese fast alles auf dem Handy. Sogar die Videos sind verschwunden…

Er wird schlechter geredet als er ist. Das ist nicht angemessen. Ich habe nie den Spieler kritisiert, sondern zu welchen Konditionen er gelockt wurde…

Dennoch befürworte ich einen Verkauf, denn irgendwie ist das Gesamtpaket schon ein hauseigenes Missverständnis!

Ich finde Coman auf LA ohnehin besser, ob jetzt dann mit Guerrero oder Davies ist relativ egal. Würde Davies dennoch bei 80Mio verkaufen, warum?:
Er ist auch bereits infiziert mit dem Forderungswucher…. Will auch 17Mio+ p.a. und was noch schlimmer ist, nicht mehr zurücklaufen zum Verteidigen!
Wusste gar nicht dass er seit seiner Verletzung zu CR7 mutiert ist!

Das ist leider ein Widerspruch, denn hätte er seine Erwartungen erfüllt, wäre auch das Paket in Ordnung gewesen.

Wer garantiert, dass ein Transfer funktioniert? Mane hat in Liverpool über Jahre überzeugt und stetig Topleistungen gebracht. Mit 31 ist man bei weitem nicht auf dem absteigenden Ast. Wenn man über Jahre in einem gewissen Umfeld gespielt hat, kann es schon Anpassungsschwierigkeiten im neuen Verein geben. Es sind halt auch viele Umstände zusammengekommen, die zu einem Leistungsabfall führen konnten. Mane hat die ersten Spiele absolut überzeugt. Dann kam einiges an Pech dazu. Viele knappe Abseitsstellungen haben die Torausbeute beeinflusst. Dann kam vor der WM eine schwere Verletzung. Das kann dann natürlich auch psychische Spuren hinterlassen, wenn man als die große Hoffnung des Landes nicht an der WM teilnehmen kann. Zur Rückrunde war die ganze Mannschaft einfach nicht gut. Das macht es dann natürlich noch schwerer wieder in Form zu kommen. Es spricht jetzt für Mane, dass er wahrscheinlich nicht die Flucht ergreift, sondern sich beweisen will.

👏

Was seine Motivation angeht bin ich 100% bei dir. Problem könnte nur sein, das er in SA auch mehr verdienen kann und niemand ihn dort kritisieren wird. Schwer zu beurteilen. Es bleibt wirklich Mane’s persönliche Entscheidung.

Totaler Nonsens!
Wie kann man Mane‘ als 9er aufstellen um Lewa zu ersetzen ?!? Was für eine Grütze !!!

Kein 9er, aber 7 Stürmer im Kader! So ein Schmarrn kriegt auch nur Uli & Brazzo hin!

Kein 6er, aber 6 ZM/OM im Kader!

Dafür dann ab 2023 auch noch 7 AV!

Merkste was?

Sofern Davies nicht verlängern will sind 80-100 Mio durchaus ein guter Verkaufsgrund.

Mane Nach Newcastle bitte bekommt München 40mio nubel nach Brighton hove oder Brendford 15 Mio Sabitzer 25-28 Mio.tillmann 15 Mio nach Brighton hove.den Rest zahlt München für osihmen.dann wird Sane 60-70 verkauft U man holt Ramos dafür. Ramos Osihmen Tel Gnabry u Opa Chopo Backup wäre genial.dann hat sich das mit David hojlund U fullkrug erledigt.danach abwarten was noch mit Gravenberg Davies Pavard Marzouri passiert.walker Kim Torres scheint ja fix zu sein.ich wäre noch für Diasi U Sosa oder hincarpie leverkusen.micky Ven nein.bei upamecano entweder er stabilisiert sich Innenverteidigung oder auf die 6 er Position probieren.

Wie wäre es mit Lesen und Schreiben lernen?

Was glaubt Ihr, wie schnell der auf einmal weg will wenns da mehr Kohle gibt…..
Dort ist es so schön warm…..

30mio??? Sind die bescheuert???
Da kann man locker 50 rausholen!!!
Aber das ist wieder mal typisch, immer verschenken!

Ist doch nur ein Gerücht. Keiner kennt die genauen Zahlen, weil auch noch kein offizielles Angebot vorliegt. Und dieses muss dann auch erstmal angenommen werden.

Wenn Mane bleiben will sollte man seine Einstellung aber auch würdigen. Hoffe das Tuchel ihn nicht völlig angeschrieben hat.

Vermute mal das das Handgeld höher ausfällt wenn die Ablöse nicht zu hoch ist.

Abwarten und Tee trinken, glaube nicht, dass er nach Al-Nassar geht?
Er will, wenn, in die PL.

Die haben eh das Geld, sollen die halt 100 Millionen Euro zahlen das tut denen nicht weh. Aber Geld schießt ja bekanntlich keine Tore

Ja bitte nehmt ihn!!

Ich finde es sehr schade… aber auch nachvollziehbar das Bayern nicht mehr mit ihm plant… verstehe auch nicht was mit diesem genialen kicker los ist… aber 5-6 jahre unter Klopp können dich auch physisch und mental zerstören

Ruben Neves ist gerade für 50 Mio von den Wolfs nach Saudi gewechselt. Dann kann man Mane auch für 40 verscherbeln mindestens 😂 die Zahlen alles

Juhuuu…Öl-Geldmaschine Al-Nassr FC…
Ronaldo: Marktwert 20 Mio, zahlten Spieler über 200 MioBenzema: Marktwert 25 Mio zahlen Spieler 600 Mio (200 Mio pro Jahr)(Beide Spieler waren ablösefrei…)
Mane: Marktwert: 45 Mio Preisfrage: Was zahlen Sie dem Spieler ?
Nebenbemerkung: Mane ist jünger und hat noch Vertrag. Da wäre dann eigentlich noch zusätzlich eine fette Ablöse für den Verein notwendig 🙂
Und angeblich will Messi auch zu Al-Massr für 1,2 MILLIARDEN !!! EURO !!!
Quelle: https://www.goal.com/de/meldungen/al-hilal-angebote-premier-league-lionel-messi-trifft-entscheidung-psg/blt20200ccc0a15212e

Du weißt schon, dass Messi in die USA gewechselt ist.

Oh ja , stimmt !

Messi geht zu Miami, das hatte ich nicht mitbekommen oder weiter verfolgt.

Danke für die Info.

Gerne

Selten so ein Schrott gelesen!
– Ronaldo hat nicht verlängert und mit Juve einen Deal gemacht.
– Messi ist freiwillig nach Miami statt retour zu Bsrca aus privaten, wichtigen Gründen.
– Benzema hat einvernehmlich mit Real seinen Vertrag frühzeitig aufgelöst, um die 200Mio abzukassieren bei den Kamelen…

Messi , ja lag ich falsch, sorry. Inzwischen Änderung lt. Medien zu Miami. Hatte ich nicht mitbekommen, da es mir egal ist.
Ich glaube, der Wechsel zu Miami ist auch erst seit ein paar Tagen bekannt, oder?
Benzema: ablösefrei bzw. Vertrag früher aufgelöst. Das waren nur ein paar unrelevante Tage, die jetzt keinen großen Unterschied machen. In 10 Tagen, am 30.06.23 endet sein Vertrag. Hätte Real auf die sinnlose Erfüllung bis 30.06 bestanden, hätten die Saudis die paar Tage auch noch abgewartet.
Ronaldo Deal mit Juve ??? Ich glaube, da liegst Du jetzt falsch.
Am 31.08.2021 hatte ManU die Ablöse an Juve gezahlt und Ronaldo war Spieler von ManU.
Sollte die glorreiche Rückkehr zu seinem alten Verein werden und Ronaldo freute sich darauf. Im Herbst 2022 kam es dann zum großen Krach mit Ronaldo und ManU.
Und erst danach kam dann der Wechsel zu Al-Nassr zustande.
Ich glaube nicht, dass er zu Juves Zeiten schon fest mit einem Wechsel zu Al-Nassr geplant hatte.

Last edited 3 Monate zuvor by Raschkey

Mane hatte einfach mega viel pech mit Abseits. Ohne die knappen Abseitesstellungen hätte er locker 12 Tore gemacht. Diese hätte ihm viel mehr Vertrauen gegeben und dadurch hätte er noch mehr Tore gemacht. Hinzu kam seine Verletzung. Es lief einfach alles gegen ihn

Vielleicht lockt js ein Gehalt zu dem niemand nein sagen kann.

Brasilien gegen Senegal gestern Abend: 2:4
2 Tore Mane. Der Mann ist in Topform, Man of the match.

Mir wäre lieber Sané würde gehen.

Mit Mané, das würde ich nochmal probieren.

Bei Sané habe ich aufgegeben, schluß aus, zu Geld machen fertig.

Gnarby müsste auch mehr als hinterfragt werden, hat aber in Lissabon nicht schlecht geliefert und am Ende dieser Saison einige Lichtblicke gehabt.
Ich habe die Befürchtung diese wenigen Topleistungen retten ihn.

Sofort Verkaufen

Reisende sollten man nicht aufhalten. Ich hoffe der nächste Einkauf für den Sturm schlägt besser ein.

Der passt einfach nicht bitte verkaufen .
WAR EIN RIESENIRRTUM.

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.