Transfers

Neuer-Backup: Wojciech Szczesny wird beim FC Bayern gehandelt

Wojciech Szczesny
Foto: Getty Images

Manuel Neuer wird bis zum Saisonstart in knapp 2,5 Wochen nicht rechtzeitig fit. Alexander Nübel hat die Bayern bereits in Richtung Stuttgart verlassen und Yann Sommer zieht es zu Inter Mailand. Der FCB sucht händeringend eine “temporäre Nummer 1”. Aktuellen Medienberichten zufolge könnte Wojciech Szczesny ein Thema beim deutschen Rekordmeister werden.



Die Liste an Torhütern, die beim FC Bayern gehandelt werden, wird immer größer und größer. Am Montag machten Meldungen die Runde, wonach David Raya (FC Brentford) ein heißer Kandidat in München sei. Mit Wojciech Szczesny ist nun ein weiterer Name aufgetaucht. Wie die italienische Zeitung “La Repubblica” berichtet, möchte Juve den 33-jährigen Polen diesen Sommer verkaufen. Laut dem Blatt sollen die Bayern sich mit dem erfahrenen Keeper beschäftigen.

Szczesny wäre deutlich günstiger als Raya

Szczesny ist vertraglich noch bis 2025 an Turin gebunden. Sein aktueller Marktwert wird auf 10 Mio. Euro taxiert. Damit wäre der polnische Nationaltorhüter (74 Länderspiele) deutlich günstiger als Raya. Szczesny spielt seit 2017 für Juventus, war davor für die AS Rom und Arsenal tätig und verfügt dementsprechend über ausreichend Erfahrung. Der Keeper kommt u.a. auf 68 Einsätze in der Champions League.

Rein sportlich betrachtet wäre der Pole sicherlich eine Adhoc-Verstärkung für die Bayern. Es ist jedoch offen, ob Szczesny bereit wäre sich mit einer Reservistenrolle anzufreunden, sobald Manuel Neuer zurückkehrt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
59 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Es wird immer peinlicher!
Stehen auf dieser Liste nur Fliegenfänger oder gibt es auch seriöse Namen?

Szczesny als Fliegenfänger abzutun ist mehr als peinlich!Ich hatte bereits in anderen Diskussionen seinen Namen ins Spiel gebracht.
Die perfekte Ergänzung im Tor. Hielt auch im Test zwischen POL GER vor einem Monat mal wieder überragend.

Wenn er mit der Rolle zufrieden wäre, könnte man nächstes Jahr den Neuer-Nachfolger anpeilen und hätte mir Szczesny in den nächsten 5 Jahren eine TOP Nr.2 in der Hinterhand.

Purer Durchschnitt in my books.
Aber gut, wenn man an Sommer gewöhnt ist, wird dann Szczesny plötzlich überragend.
Kann dir das nicht verübeln.

Kenne deine books nicht.
Aber tatsächlich. Im Vergleich zu Sommer ist Szczesny überragend.

Aus Interesse: Was wäre denn laut deinen books ein überragender TW der sich nach Buli-Start für den Rest der Saison auf die Bank setzt?

Der hat gar keine Ahnung.

If you want to experience a much more peaceful environment for BAYERN FANS, go to

BavarianFootballWorks

It’s real journalism, not just bad copy-pasting like here
And people there talk, but dont scream at each other

Ist richtig Guter Torwart aber leider auch schon 33 Jahre.

Hoffe dass an dem Gerücht was dran ist. Er wäre ein idealer Backup

Nur brauchen wir kein Backup, sondern eine beständige Nummer 1.

Korrekt

So ist es, ansonsten bringt ein Tausch Schweizer Nati-Keeper vs Pole etc. gar nix…
Ich finde es unfassbar wie negativ unser Torwart gesehen wird, ohne ihn hätten wir vs City 4-5 Kisten mehr bekommen.
Er kam als letztes und ist das letzte Glied in der Kette. Unser schlechtes Mittelfeld hat unsere Abwehr und diese unseren Torwart unnötigst verunsichert in der Rückrunde.

Und Inter muss wohl total bescheuert sein ihn holen zu wollen, grad in Italien wo der TW ja noch nie besonders geschätzt wurde (Ironie off)!

Ich finde auch das Sommer nie die Rückendeckung bekommen hat die er Eigentlich als Torhüter gebraucht hat.
Wir Diskutieren jetzt schon seit dem Freizeitunfall von Herrn Neuer die Torwartposition, und es gibt keine rechte Lösung.
Solange da mal nicht klar gesagt wird das für Neuer nach der Saison Schluß ist, wird da gar kein gestandener torhüter Lust drauf haben.
Schon gar nicht für die Geiz ist Geil Einkaufsstrategie alla Uli Hoeneß, der allen Ernstes noch meint das ein Junger Torhüter sich auf die Bank setzen sollte um Neuer dann zu Huldigen wenn er denn überhaupt mal wieder Fit wird.

genau!!!

DU forderst Seriosität ein? 🤣🤣🤣🤣

Kommentare werden auch immer peinlicher, unqualifizierter und schlechter.

Geht das noch?

Wenn er so schlecht wäre, hätte in Juve nicht behalten. Die haben zwar eine grauenhafte letzte Saison gespielt, aber das ändert nichts an den nationalen und internationalen Ansprüchen, die im Club herrschen. Er ist mir lieber als Nübel.

Mein Favorit wäre aber terStegen: Spielt ähnlich gut Fußball wie Neuer, spricht die Sprache, kennt die Bundesliga und hat noch ein paar Jahre zu spielen.

Jetzt holt man mit Freund einen Sportdirektor, damit ein Team mit Perspektive aufgebaut wird, dann will man mit Oldie Kane, Ururoldie Walker und alten Golies in die Zukunft, ja sakra nu amoi!

So schaut es aus 👍

“Fliegenfänger” ist natürlich Quatsch und zeigt wie viel Fachkompetenz Du besitzt.

Warum Spieler jenseits der 30 diskutiert werden ist allerdings in der Tat fragwürdig…

Und morgen reden wir über Buffon…

Oder Sepp Maier…

Haben wir jetzt alle durch ?
So gut der FCB bis jetzt eingekauft hat, mit dem Torwart machen wir einen Grundsatzfehler. Neuer war in der Vergangenheit sehr gut, hat jetzt aber wegen Eigenverschulden Schwierigkeiten wieder fit zu werden. Das ist nicht verwunderlich – nach 18 Profijahren und der Schwere der Verletzung. Ich habe das Gefühl, man verschliesst die Augen leider vor der Realität. Wir brauchen keinen billigen und grossen 2. Torwart.
Wir brauchen eine neue starke und verlässliche NUMMER 1.
Das wird Geld kosten, aber wir haben keine andere Wahl.
Sonst haben wir dann zwar einen neuen Mittelstürmer und spielen ohne Torwart….

Maignan Milan Bester Torhüter Seria A

Wird nicht verkauft!
Ich bleibe bei Livakovic, den Georgier habe ich noch nie spielen sehen und kann ich nicht beurteilen.

Das ist jetzt gefühlt der 26. Keeper der mit dem FCB von Keskic in Verbindung gebracht wird. Ein bisschen mehr Seriösität würde dieser Seite gut tun. Lieber eine Meldung weniger.

Oder ZWEI. BRAVOOO👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼

Manch einer kapiert das nie. Ein Glück, dass man zum Schreiben der Kommentare hier keinen Intelligenz-Nachweis benötigt 😉

Szczesny ist bisher der Schwächste der gehandelten Torhüter! Da werden wir wohl zuschlagen!

Was ein Blödsinn, Szcesny ist ein Top Torhüter und hat nicht nur bei der WM zuletzt tolle Paraden gezeigt.
Was hat Neuer die letzten 2 Jahre gezeigt, Pleiten Pech und Pannen, jedenfalls keine Leistungen die nach mehr Verlangen.

Ahhh,🙈!!!
Da habe ich noch einen Raimond Aumann😂
Ich glaube der ist momentan vereinslos 😉

Ich glaube, das Du 11 oder 12 bist. Aumann arbeitet seit über 10 Jahren (also ungefähr so alt wie Du bist) als Fan -Beautragter beim FC Bayern.

Falsch, seit 27 Jahren!

Falsch. Seit paar Tagen ist er in Rente…😁

Wenigstens einer der weiss was im Verein passiert.

Ich würde nicht nach FC Bayern gehen solange M. N im Tor stehen soll

Genau das ist das Problem

Schon wieder ein neuer für Neuer😆entscheidet euch mal

Was hier an Namen aufgeführt wird reicht für 3 Mannschaften man soll sich einen jungen TW holen dann ist für die nächsten Jahre aus gesorgt und wer weiß wenn MN überhaupt ins Tor zurück kommen wird.

Der wäre schonmal besser als Ulreich. Aber das ist ja auch nicht sonderlich schwer.
Das Problem ist Neuer. Solange der und Hoeneß nicht kapieren, dass Neuers Zeit lange vorbei ist (und er ohnehin auch vor seinem nur semi erfolgreichen Skiausflug schon nicht mehr gut waŕ)…werden wir immer ein Torwartproblem haben. Kommt doch kein guter Keeper, um sich auf die Bank zu hocken. Neuer muss weg, eine zukunftsträchtige Lösung her. Alles andere ist Affentheater.

Ullreich hatte letzten Herbst bessere
Spiele geliefert wie Neuer und später Sommer.

Schreibt ruhig alle weiter Euren Scheiß. Gar nix wisst Ihr, seit Uli Eure Drähte abgekappt hat. Jetzt schreibt schon 86 Torhüter jeden Tag und dann habt Ihr irgendwann sogar einen Treffer. Lächerlich.

So wie es ausschaut, braucht Bayern München eher eine neue Nr.1.

Wenn man schon so einen Mist liest:….
“Rein sportlich betrachtet wäre der Pole sicherlich eine Adhoc-Verstärkung für die Bayern. Es ist jedoch offen, ob Szczesny bereit wäre sich mit einer Reservistenrolle anzufreunden, sobald Manuel Neuer zurückkehrt.”
Wer sagt das Neuer überhaupt zurückkehrt?
Wer sagt das er wieder zu seiner früheren Form zurückfindet?
Tut er das nämlich nicht, bringt das soviel Unruhe in die Mannschaft und in den Verein – dann wird es nix mit dem Schampions-Lieg-Sieg!

Livakovic bevor er nach Istanbul wechselt ist die beste Zwischenlösung!

Mal eine Frage.
ManU wollte dich im Winter bei uns einen jungen Torhüter.
Glaube auch aus Polen
Für ein halbes Jahr parken.
Um ihn in der PL anheuern können.
Ist der noch zu haben ?

Wahrscheinlich haben das die User hier schon x-mal geschrieben, aber dennoch: Wir brauchen eine Nr. 1 mit Perspektiven für länger.
Mit Neuer kann man nicht mehr planen, der ist körperlich am Ende. Und bei allem Respekt vor dem polnischen Nationaltorhüter, er ist auch schon 33.

Langsam wird es lächerlich. Jeden Tag werden neue Namen gehandelt. Demnächst steht der Papst auch auf der Liste. Gedanken kann man sich kurz vor Transferschluss machen. Vorher ist jede Spekulation sinnlos.

Der Mann ist weltklasse. Ich kann mir kaum vorstellen, dass er sich auf die Bank setzen würde. Besser als Neuer in den letzten 2 Jahren ist er allemal. Wenn Neuer noch einige Monate ausfällt, unbedingt holen!

Sorry aber das was die Bayern bezüglich der wichtigen Torwartposition jetzt schon seit dem Ausfall des ehemaligen Welttorhüters und Wintersportlers Neuer abliefern ist nur noch mit Kopfschütteln zu Kommentieren.
Kein gestandener Torhüter lässt sich auf das ein was die Bayern in Aussicht stellen.
Nur ein junger aufstrebender Torhüter der auch bereit ist sich auf die Bank zu setzen, aber das mit ordentlich Kohle versüsst bekommt beisst da noch an.
Aber dafpr würde der auch ordentlich Ablöse kosten, und auch das Versprechen benötigen Neuer nach der Saison zu Beerben.
Das was aber da offenbar zu Erahnen ist, das Neuer noch länger den Platz Blockieren will, da lässt sich doch keiner mehr drauf noch dazu seit jeder gesehen hat das Nübel und Sommer offenbar keine Chance auf einen Stammplatz haben würden sie Bleiben.

Der Mann ist absolute Weltklasse, das wird Neuer überhaupt nicht gefallen…

Ich verstehe die Bayern nicht. Die haben doch mit Sven Ullreich einen sehr guten Ersatz für Manuel Neuer. Das hat er doch oft genug unter Beweis gestellt. Warum beschäftigt sich der FC Bayern dann mit anderen Torhütern die schon über 30 Jahre alt sind?

Chance nutzen und jetzt die weichen für die Zukunft stellen.

Ich persönlich verstehe im allgemeinen diese Namens Diskussionen überhaupt nicht. Auf der einen Seite scheint es einen hate zu geben für alle ü30 Spieler, auf der anderen Seite scheint sich Bayern München zu scheuen in einen jungen Torwart zu investieren der als langfristige Lösung gesehen werden kann! Sorry das peile ich nicht

lächerlich…. ich sag nur ullreich….

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.