FC Bayern News

Enthüllt: Das ist die geheime Transfer-Liste der Bayern!

Christoph Freund, Thomas Tuchel und Uli Hoeneß
Foto: IMAGO

Die Suche des FC Bayern nach neuen Defensivspielern wird immer konkreter. Nun hat die BILD eine Shortlist mit den Kandidaten der Bosse veröffentlicht.



Wen holt der FC Bayern für die Defensive? Trainer Thomas Tuchel sagte nach dem 2:1-Sieg beim VfL Wolfsburg, man brauche im Winter ein bis zwei Spieler zur Stärkung der Verteidigung. Laut BILD gibt es eine Liste mit Kandidaten. Demnach stehen darauf sechs Spieler.

Ronald Araujo (FC Barcelona): Der Uruguayer gilt als der Wunschkandidat von Thomas Tuchel. Der Coach versuchte nach Informationen von Sky zusammen mit Bayern-Sportdirektor Christoph Freund, Araujo bei einem Videocall von einem Wechsel nach München zu überzeugen. Doch der 24-Jährige tendiert wohl zu einem Verbleib bei Barca. Laut BILD ist eine Verpflichtung Araujos im Winter auch unrealistisch.

Jonathan Tah (Bayer Leverkusen): Die Bayern schauen bei der Verteidigersuche offenbar auch in Richtung des größten Bundelsiga-Konkurrenten. Tah spielt eine starke Saison, ist deutscher Nationalspieler und hat laut BILD in seinem bis 2025 laufenden Vertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von 18 Millionen. Jedoch erst im Sommer. Könnten die Bayern diese ziehen, wäre es ein sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Winter wird Leverkusen seinen Stammverteidiger wohl eher nicht zum Meisterschaftskonkurrenten ziehen lassen.

Giorgio Scalvini (Atalanta Bergamo):  Der erst 19-Jährige sorgt momentan in Italien für Furore. Der Youngster lief bereits sieben Mal für Italiens A-Nationalmannschaft auf. Mit 1,94 Meter Körpergröße ist Scalvini prädestiniert für die Innenverteidiger-Position. Sein Vertrag bei Atalanta läuft noch bis 2027. Transfermarkt.de schätzt seinen Marktwert auf rund 40 Millionen Euro. Viel günstiger würden die Bayern ihn wohl auch nicht bekommen.

Welchen Verteidiger von Milan könnte Bayern auf dem Zettel haben?

Clement Lenglet (FC Barcelona): Der französische Nationalspieler wechselte im Sommer auf Leihbasis von Barcelona zu Aston Villa in die Premier League. Dort hat der Innenverteidiger bisher nur fünf Spiele absolviert. Diese waren allesamt Begegnungen in der Conference League. In der Liga hat Lenglet noch keine einzige Minute für Villa bestritten. Lenglet ist mit seiner Situation in England alles andere als zufrieden. Nach Informationen der Sport BILD wäre ein Transfer im Bereich von zehn Millionen Euro durchaus realistisch. Diese Ablöse entspricht auch seinem aktuellen Marktwert.

Arnau Martinez
Foto: Getty Images

Arnau Martinez (FC Girona): Der Rechtsverteidiger, der auch in der Innenverteidigung spielen kann, soll vom FC Bayern beobachtet werden. Mit Girona steht er überraschend auf Tabellenplatz zwei in der spanischen Liga. Laut eines Berichts der spanischen Mundo Deportivo hat Martinez aktuell gar kein Interesse an einem Wechsel. Vielmehr sieht sich der Shootingstar weiterhin in Girona. Ein Winter-Transfer könnte deshalb schwierig werden. Wahrscheinlich ist Martinez eher ein Kandidat für den Sommer.

Ein Verteidiger der AC Milan: Die Bild berichtet außerdem, dass die Bayern einen Milan-Verteidiger auf der Liste haben, dessen Name aber nicht genannt wird. Malick Thiaw, Fikayo Tomori, Theo Hernandez, Pierre Kalulu oder Davide Calabria könnten hier in Frage kommen. Thiaw würde als deutscher Nationalspieler, der Innenverteidiger aber auch Rechtsverteidiger spielen kann, auf den ersten Blick am besten passen. Oder Linksverteidiger Hernandez ist im Sommer als Nachfolger für Alphonso Davies geplant, der mit Real Madrid in Verbindung gebracht wird.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
33 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Die “Geheime Liste” live enthüllt von BILD. Am Ende wird es keine einziger von den genannten.

Die Bild, die jeden Tag neue Namen raushaut und trotz der breiten Streuung nicht einmal den einzigen tatsächlichen Transfer (Zaragoza) vorab mitbekommen hat.

Die sollten mal ihre Wanzen oder IMs bei Bayern überprüfen. Oder sind das etwa alles nur möglichst plausibel klingende Erfindungen der Bild, um Klicks und somit Werbeeinnahmen zu generieren.

Ein Bericht darüber wäre doch mal eine “wirkliche” Enthüllung von FCBinside.

Last edited 6 Monate zuvor by Helgi

Ein paar erfundene Name sind eben gut für jede Menge klicks. Eigentlich sollte man diese Fantasy-Artikel gar nicht mehr anklicken…

Und dann noch dreist Lügen in der Überschrift. Die Liste kommt von der Bild, nicht vom FC bayern!

wie so oft🤔

Stimmt, weil die soooo geheim ist, steht die etz hier aconline….🤔🤣🤣🤣

Ich sag euch im geheimen, von den genannten kommt keiner!

Diese Fantasy-Listen werden immer länger, damit dann vielleicht doch mal ein Zufallstreffer dabei ist 😉

Freund regelt ! Freund wird liefern !

Nichts Neues

Mega Geheim! Das weis noch nicht mal die CIA!!!

LAUT INSIDER FABRIZIO ROMANO KOMMT KEINER VON DENEN. UNNÖTIGER ARTIKEL

Alles nur heiße Luft! Freund wird nix nach außen tragen, so lang nix fix ist. Top man der Christoph Freund!

Sämtliche Spieler werden seit geraumer Zeit durch BILD gehypt. Hat man dann ne Liste draus gemacht und in der Redaktionssitzung selbst “enthüllt”. Wundere mich immer, dass es denen in einer PK nicht zu peinlch ist, wenn ihre Namen und Redaktionszugehörigkeit laut ausgesprochen werden.

Ich wundere mich auch, dass es FCBinside nicht peinlich ist, täglich die Berichte der Sportbild bzw Bild zu kopieren und dann auch noch den Mut hat, diese als “Enthüllungen” bzw vermeintliche Fakten zu verkaufen.

Da muss man vermutlich schon sehr wenig Selbstachtung haben.

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Eine Liste an Spielern, die im Winter nicht zu uns wechseln werden. Die kann man nach Belieben ergänzen.

“Wer keine Zeitung liest, ist nicht informiert. Wer Zeitung liest ist falsch informiert.” (Mark Twain).

“Besser gar nicht informiert, als falsch informiert.” (OT: Christian L.)

Theo nehme ich sofort seit Jahren will ich den in Minga sehen

Kommt keiner von denen, hab grad mit m Uli telefoniert 👍🏻

Die “Geheime Liste” von BILD ist nichts besonderes. Freund gibt nichts nach außen weiter. Nur das, was Fabrizio sagt, stimmt wirklich. Wenn er sagt, dass jemand zum FCB kommt, dann kann man es glauben, vorher nicht.

ich frag mich manchmal wie die Überschriften zustande kommen Geheime Liste. Die Namen sind doch schon alle seit Tagen diskutiert worden

Was ein stupider Artikel…

…von einem stupiden Schreiberling.

Bild saß mit am Tisch, soviel Mist kann man an einem Tag doch gar nicht schreiben.

das lùgenblatt Bild schon wieder und die ganze Medien schreibt doch endlich was wenn ihr sicher seit 🤮🤷🤷

Was soll das überhaupt für eine Liste sein. Ein 19 jähriger, einer der nicht im Winter wechselt und einen von Vizekusen und sonst auch keine die uns weiterhelfen.. super tolle Liste, bestimmt direkt von Schreibtisch des Managements

Theo

Barca steht angeblich wegen ffp kurz vor der sperre… aurajo wär dann evtl gar ned so utopisch… teo hernandez von milan fänd ich auch top, besser wie der leichtathlet…. von den deutschen nationalspielern sollten wir lieber keinen holen… 😂🤣😂

Enthüllt: Die geheimen Speckfalten von Nancy Faeser… 😂

Scalvini und Martínez machen aus meiner Sicht am meisten Sinn. Théo nur, wenn Davies uns verlässt. Wäre ein Upgrade!

Wir werden im Winter wem verpflichten den keiner auf den Zettel hatte….. Da bin ich mir fast sicher Dank Freund👍

Da das in der Bild steht, ist das ohnehin völlig frei erfunden. Wahrscheinlich stimmt überhaupt nichts davon

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.