FC Bayern News

Als Edeljoker zur EM? Das sagt Bayern-Star Goretzka

Leon Goretzka
Foto: IMAGO

Mit zuletzt immer besser werdenden Leistungen hat Leon Goretzka aktuell seinen Stammplatz beim FC Bayern sicher. Ob er diesen allerdings auch bei der deutschen Nationalmannschaft bekommt, ist weiterhin äußerst fraglich. Jetzt äußerte er sich über seine mögliche Rolle bei der Heim-EM. 



Goretzkas Leistungssteigerung in den vergangenen Wochen ließen zuletzt immer häufiger die Frage aufkommen, ob er nicht doch einen Platz im EM-Kader von Julian Nagelsmann verdient hätte. Im Sky-Interview äußerte sich der 29-Jährige zu den Vorwürfen, wonach er nicht bereit sei, eine Reservistenrolle anzunehmen: “Ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass das Julians Gedankengang ist. Denn schon während meiner Zeit bei Bayern unter ihm habe ich gezeigt, dass ich kein Problem damit habe und jederzeit bereit bin, der Mannschaft von überall zu helfen.”

Für ihn stehe es außer Frage, dass er jede Rolle, die ihm zugewiesen würde, annehmen werde. Seine Bereitschaft, jede erdenkliche Aufgabe im Trikot der Nationalmannschaft anzunehmen, will der Mittelfeldmann dem Nationaltrainer am liebsten noch persönlich mitteilen. Er sei bereit für eine Konversation, merkte aber auch an, dass eine solche immer zwei Parteien benötige.

DFB-Mittelfeld ist hart umkämpft

Auch wenn Goretzka jetzt seine Aufgabe darin sieht, sich “durch Leistung zu empfehlen”, könnte es weiterhin schwer für ihn werden, sich einen Platz im EM-Kader zu sichern. Mit Rrückkehrer Toni Kroos und Kapitän İlkay Gündoğan ist die Doppelsechs bereits Weltklasse besetzt und sollte Gündoğan, wie in den vergangenen zwei Testspielen eine Position weiter vorn auflaufen, wird die freigewordene Stelle im defensiven Mittelfeld höchstwahrscheinlich von Robert Andrich bekleidet werden, der in Leverkusen eine bärenstarke Saison spielt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

🙄….EDELJOKER?
Nach dem Motto, Goretzka schießt in dem Spiel ein Tor…

Das wird ja ‘ne tolle EM.

…sehr lustig wie hier vom Thema des Tages abgelenkt werden soll.

Du kannst dir ja weiter überlegen wer als Trainer kommt oder noch 10 Berichte kommentieren warum RR es nicht wird.😵‍💫

Da hat er schlechte Karten gegen Kroos und Gündogan.

Besser als Gündogan ist er alle male.

Zumindest weiß mittlerweile jeder, dass die Kombi Gündogan/Kroos auf DM toxisch ist.

Alle außer Nagelsmann? Junge von was hast du eigentlich eine Ahnung?

Ist er nicht!

Goretzka ist wie kürzlich vielfach bewiesen ( siehe Arsenal-Spiele ) einfach ein verdammt guter Kicker, wenn man ihm Vertrauen schenkt.

Und gegen Real hat er gezeigt wie schlecht er sein kann.

Goretzka war gegen Real in keinster Weise schlecht Du Ahnungsloser.

Kannst Dir gerne auch seine Benotung in der Fachpresse dazu anschauen, denn mit Deinem Fussballverstand ist es jedenfalls nicht allzu weit her…

Hauptsache du bist der Experte der alles besser weiß!

Ist im Vergleich zu Dir offenbar ja nicht allzu schwierig. Davon ab habe ich wohl das Spiel gesehen, während Du nur irgendwelche Plattitüden nachpalavert hast.

Dann freu dich dran!

Er wird halt gerne mal als Sündenbock hergekommen. Fand ihn bis zum Gegentor ebenfalls stark. Danach waren alle schlecht. Keiner wusste wie man sich Chancen raus spielen soll. Leon musste dann den Spielmacher im Zentrum geben, das ist nicht seine Stärke, da kann er nur schlecht aussehen. Daher wurde er ja auch gg Rapha getauscht.

Weshalb wurde er eigentlich ausgewechselt?

Weil er so richtig stark gespielt hat. 🤣

Diese Frage hat Tuchel auf der PK auch für dich beantwortet 😉

Last edited 26 Tage zuvor by Juli

Und Zaragoza spielt nie wegen der Sprachbarriere 😂😉

Puh, man kann sich auch anbiedern…

Alter der steckt aber schon tief drin.

Wie manche schon wieder seine Aussage kritisieren. Er wurde gefragt. Soll er sagen nee ich bin eh schon raus. Julian hat doch selbst betont, dass die Tür nicht zu ist, auch wenn die Chance evtl gering ist. Es machen sich doch alle noch Hoffnungen auf einen Kaderplatz was auch verständlich ist v.a. wenn sie aktuell gut drauf sind. Und ich finde es gut, dass er die Unterstellung er könne sich nicht unterordnen richtig stellt!

🤣 🤣 🤣 🤣 🤣 Bei seiner leistungskurve ist er sicherlich kein Garant für j. N. Zumal er genauso wie gnabry keine konstante Leistung abgerufen haben