FC Bayern News

Top-Transfer für Tuchel? Bayern wollen Portugal-Star holen!

Max Eberl
Foto: IMAGO

Der FC Bayern ist offenbar an einem Mittelfeld-Star aus Portugal dran. Fädeln die Bosse den Transfer sogar ein, um Trainer Thomas Tuchel zum Bleiben zu bewegen?



Die Bayern streben offenbar einen absoluten Top-Transfer für den Sommer an: Nach Informationen der englischen Zeitung The Independent wollen die Münchner Bruno Fernandes von Manchester United verpflichten.

Laut des Berichts glauben die Bayern-Bosse, dass sie den Portugiesen aufgrund seiner zunehmenden Frustration bei den “Red Devils” wirklich bekommen können. Es gibt demnach auch das Gefühl, dass die United-Führung bereit wäre, einen Deal zu machen.

Bruno Fernandes
Foto: Getty Images

Besonders interessant an dem Bericht: Der Transfer könnte demnach auch ein Zeichen sein, um Trainer Thomas Tuchel doch zu einem Verbleib beim deutschen Rekordmeister zu bewegen. Der Coach habe ausdrücklich einen weiteren kreativen Spieler gefordert und Mittelfeldspieler Fernandes würde in dieses Profil passen.

Eigentlich hatten die Bayern und Tuchel im Februar die Trennung zum Saisonende verkündet. Nun tun sich die Bayern aber schwer damit, einen Nachfolger zu finden und Tuchel konnte mit den starken Auftritten in der Champions League überzeugen. Deshalb gibt es wohl Überlegungen, eventuell doch mit dem 50-Jährigen in die neue Saison zu gehen.

Ten Hag über Fernandes: “Sehr wichtiger Spieler für uns”

Fernandes wechselte 2020 von Sporting Lissabon zu Manchester United. Seitdem bestritt der 29-Jährige 155 Spiele für den Premier-League-Klub und erzielte dabei 52 Tore. Außerdem ist er mittlerweile Kapitän der Mannschaft. Für die portugiesische Nationalmannschaft bestritt er 60 Spiele und markierte 20 Treffer. Fernandes hat bei United noch einen Vertrag bis 2026. Sein Marktwert wird von Transfermarkt.de auf 70 Millionen geschätzt.




Zuletzt gab es mehrfach Wechselgerüchte um den Topstar. United-Coach Erik ten Hag sagte dazu: “Ich habe bereits letzte Woche geantwortet. Es ist klar, dass er ein sehr wichtiger Spieler für uns ist.”

Der Niederländer, der übrigens auch weiter als Trainerkandidat beim FC Bayern genannt wird, fügte an: “In all den Jahren war er ein enorm wichtiger Spieler für ManUnited und hat die meisten Chancen in der gesamten Premier League kreiert. So viele Assists, so viele Tore”.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
70 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

nahhh

Schon wieder ein Spieler aus England, der im Herbst 30 Jahre alt wird. Ständig diese älteren Spieler, die hoffen, beim FCB noch einen letzten Vertrag zu bekommen.

bloß net

Sowie Kane und Dier die absolute Leistungsträger sind???

Was für eine Leistung? Saarbrücken, Leverkusen, Madrid.

Rentenvrtrag

TUCHEL !!!!!!!!!!!! <3<3<3<3<3<3 😍😍

Hier verkündetes Transferziel Nummer 287 🤦🏻

Bayern kann demnach bald 10 Mannschaften stellen 🤔

Im FCBinside Sprech: Das ist dran an den Gerüchte 😏

Last edited 12 Tage zuvor by Helgi

wenn du bis Saisonstart alle Gerüchte hier verfolgst kennst du alle Spieler der europäischen Topligen 😂 Ob die eine große Lostrommel haben wo dann jeden Tag die Spieler gezogen werden über die berichtet werden soll ?

Und ich dachte es geht um joao neves…

Das wär ein Traum.

Also wahrscheinlich stehe ich damit alleine da, aber Bruno hab ich gerne Spielen sehen. Er auf der 8 als kreativer Thiago ersatz mit einem Staubsauger der die Holding Six spielt. Davor Jamal. Das stelle ich mir seeeehr knusprig vor. Hoffen wir mal, das da was dran ist. Könnte ich mir sehr gut vorstellen.

Spielt Bruno bei manu nicht eher als 10er?

Der mit Abstand beste Spieler bei ManU

Das ist auch nicht schwierig.

Wenn man Bruno für die 8 holt und dann noch einen 6er braucht, dann kann man Pavlovic gleich wieder ausleihen.

Aber ich lass mich mal vom Gesamtkonzept überraschen, wenn das Transferfenster um ist.

Unter einem “absoluten Top-Transfer” stelle ich mir dann doch etwas anderes vor…und schon gar nicht von der Verlierertruppe Manchester United.

Viel zu alt und teuer

Hat man über Cancelo und Kane auch gesagt … Kane hat Wettbewerbsübergreifend 42 Buden und Joao war unser bester RV seit Lahm

Und seit Cancelo weg ist, ist er richtig durchgestartet!🤣
Kane mit Cancelo gleichzusetzen zeugt von Planlosigkeit!

Hast Du überhaupt Spiele von Barca gesehen? Offensiv ist er herausragend, defensiv auch nicht schlechter als Davies oder Kimmich.

@Ralph
Dein Leseverständnis scheint nicht sonderlich gefördert worden zu sein.
Er stellt Kane und Cancelo nicht gleich sondern nennt sie als Beispiele für Spieler da die als zu alt bezeichnet wurden.

Dann hätte man ihn bestimmt nicht abgegeben, wenn er so toll gewesen wäre. Letzt endlich konnte auch er sich nicht gegen Nouss durchsetzen, so wie Pavard, so wie Stanisic. Checkt nur keiner, dass wir einen top RV haben. Nicht Weltklasse, aber sehr gut.
Weltklasse RV sind eh nur Hakimi oder Arnold.

Hier sind solche Klofliegen unterwegs…Ich sehe Fernandes jetzt nicht zwingend bei Bayern, aber zur Einordnung für „Experten“ wie Dich, das ist einer der Top 5 Unterschiedsspieler weltweit im zentralen Mittelfeld neben de Bruyne, Bellingham, Wirtz, Kroos, u.a.

Top 20-Spieler bzgl. allen Positionen.

jawoll. der erste Schritt um die Gehaltskosten zu senken. Spieler aus der PL sind ja ein Schnäppchen 🙂

und wie stark er ist, hat er gegen Bayern bewiesen; nicht!

Der ist gut. Einziger Lichtblick bei ManU. Hab 2 ManU Freunde, sie sagen das gleiche. Und natürlich weiß ich selber dass er sehr stark ist. Ob er passt weiß ich nicht, aber der kann passen, schießen, kreativ, Bewegt das ganze Spiel etc..

Zu alt, geht ein Jahr gut, dann fehlt Geschwindigkeit und schon ist es vorbei mit der Kunst.

Kreativität im OM würde uns schon guttun. Aktuell ist da ja Musiala fast allein unterwegs. Einen erfahrenen Mitstreiter an der Seite würde uns guttun. Und er ist ein guter Spieler. Natürlich müssen dagegen auch Abgaben von teuren Spielern stehen. Also Goretzka, Gnabry/Coman. Dann wird ja auch die Payroll entlastet.

Er hat auch eine starke WM gespielt, während Kimmich und Goretzka nur ihre bunten Binden im Kopf hatten.

Geiler Spieler! Unter dem Strich würde ich trotzdem lieber einen jüngeren und positionell etwas defensiveren Zubimendi bei uns sehen. Zumal dieser eine AK für 60 Mios besitzt, weie man weiss.

Ich glaube nicht, das er die Alternative zu Zubimendi sein soll. Er ist da doch eher der offensivere Spieler. Was fehlt, ist eine klare Sechs. Und da gibt es außer Zubimendi noch ein paar andere. Z. B. Onana oder Thuram, sofern die zu kriegen sind.
Ganz ehrlich, mir wäre Xhaka sehr genehm. Habe lange keinen Spieler mehr mit soviel Einfluss aufs Spiel gesehen wie ihn.
Ich weiß natürlich, das es bei dem Wunschgedanken bleiben wird.

Hier geht es nicht um eine Alternative zu Zubimendi, sondern um einen zusätzlichen, kreativen neben der Position von Zubimendi/Palacios.

Viel zu alt sagen sie 🤣 Real Madrid spielt mit nem einem Kroos seit Jahren auf top Niveau. Es braucht eine perfekte Mischung aus jungen Topstars und erfahrenen Spielern um eine gute Mannschaft zu stellen. Man sollte ihn holen wenn man ihn für 40-60 Mio bekommt

Fernandes und Tuchel, das wärs!

Nööööö, noch so ne Saison Beamtenfussball und ich schenke die Dauerkarte meiner Tante Frieda…die hat auch mehr Ahnung von Fussball als Du!

Und Deine Expertise beruht auf was genau?

Er hat aber mehr Ahnung also du und deine Tante, weil ihr habt wie man sieht überhaupt keine Ahnung.

ne lieber silva oder cancelo, man hat doch 2 10 er

wer wär den bei Bayern ein 10er?

Die Möchtegern Transfergeschichten werden unglaubhaft. Manchester lässt den nicht gehen.

Zubimendi oder nix!

und de Jong als kreativen

Vorstand raus

scheiß Regen…

Bitte keine Spieler von der Resterrampe von Manu holen das kann ja nichts werden, der Verein spielt international keine Rolle mehr.

einer der wenigen überzeugenden Spieler bei ManU dieses Jahr. Resterampe auf keinen Fall

Niemals !!!

Tatsaechlich waere ein Spieler, der einen ( finalen) Pass spielt und spielen kann, durchaus noetig. Aber 1. der Preis und 2. im September wird er 30 wecken Zweifel an einem Transfer. Dass der Mann kicken kann und ein offensichtliches ( Pass) Defizit beheben wuerde, ist unstrittig.

Wirtz

Das wäre das Ende von Pavlovic… Ich glaube aber nicht an dieses Gerücht. Der ist zu teuer und man sucht doch eigentlich einen 6er…

warum wäre das denn das Ende? der zusammen mit musiala und pavlovic im Mittelfeld fühle ich schon

Laimer?

super 8er oder 10er, spritziger Kreativspieler.

Pavlovic, klasse 8er, einer der das Spiel lesen kann, tiefe Pässe sind seine besondere Stärke.

Schreibt an :

[email protected]

Tuchel muss bleiben !

Besser Teun koopmeiners u Charles De Ketelaer anstatt Bruno Fernandez holen u Goretzka verkaufen. Scalvini Innenverteidigung holen u Tah. Scamacca für Coman u Bilal Toure für Gnabry u Führich für Sane. Mittelstädt u Maatsen für linke Seite hinten holen u rechts frimpong hinten u Stanisic kommt zurück. Super kader dann 👍

😂🤣😂

70 Millionen für einen 29 Jährigen das geht garnicht und die jungen Spieler werden verliehen armer FC Bayern. Ich bin 40 Jahre Bayern Fan hab sogar gegen sie gespielt damals gegen Aumann und Augenthaler Habe damals gegen Mihalovic gespielt das waren noch Typen und heute

sind seid ihr alle fast tot, so wie die Art Fussball die man damals gespielt hat.

Trainer und Portugiesen in ein Sasck, Schleife drum und ab nach München damit.

Das erinnert mich an eine kuriose Geschichte in Südostasien, in welcher aufgrund äußerlicher Einflüsse ein mit der Getreideart oryza sativa gefüllter, aus netzartigem Gewebe bestehender, Behälter seinen Schwerpunkt so verschob, dass dieser seinen Zustand von einer vertikalen in eine horizontale Lage veränderte.

Ich habe hiervon im “Chinesischen Handelsblatt” gelesen und wunderte mich auch über diese merkwürdige Geschichte. Ich kann es nicht fassen, dass sich die Lage des Behältnisses derartig verändern konnte. Ich bin noch immer schockiert.

Diesem sonderbaren Vorkommnis muss aber tatsächlich eine höhere Bedeutung beigemessen werden als dieser Artikel hier auf FCB Inside.

Durch die Schwerpunktverlagerung des Behältnisses in die Horizontale ging etwa die Hälfte des Inhalts verleroren. Dabei entstand ein Schaden von ca. 1,00 CNY (umgerechnet ca. 0,13 EUR).

Die Entlassung eines Mitarbeiters, welcher für das unachtsame Ablegen des Behältnisses verantwortlich gemacht wurde, konnte dank des Einsatzes der zuständigen Gewerkschaft “Reis zum Dumping-Preis” abgewendet werden. Laut der “Juristischen Fachzeitschrift Peking” stellt dies einen riesigen Schritt hin zur weiteren Verbesserung der Behandlung der Chinesischen Arbeiterschaft dar. Bisher galt eine Kündigung bereits ab 0,25 CNY als vertretbar.

Ein Trainer wäre erst mal Wichtiger, als über neue Spieler nachzudenken. Langsam wird es lächerlich.

Die Spieler kommen doch von den Medien und werden uns angedichtet da kann der Verein doch nichts dafür. Glaubt doch nicht jeden Mist den die Medien schreiben

das ist doch auch wieder eher ein 8er wie ein 6er….

08/15

warum nicht, besser als Gravenberch-Deal allemal

Ich hatte das an anderer Stelle schon geschrieben, dass ich die Arbeit von Eberl und Freund erst nach der Transferperiode beurteilen werde.
Das ist hier aktuell komplett Vogelwild und macht einen ja verrückt.

Generell habe ich mir von den beiden etwas neue Ideen bei Verpflichtungen gewünscht.

Gestandene Spieler, die JEDER Fan auf dem Schirm hat, dafür brauche ich die beiden nicht.
Dass es nicht nur mit Jung, talentiert, hungrig und unerfahren geht, ist mir auch klar.

Aber etwas kreativer darf man schon sein.

Kreativ heißt dabei nicht, einen jungen Brasilianer für 60 Mio zu verpflichten (an dem noch andere aus Europa dran sind), oder einen jungen Engländer für 70Mio (der im Winter noch für 25 zu haben war, wir aber abgeblitzt sind).

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.