Bayern-Ticker

Nächster Bayern-Youngster vor dem Absprung: Mainz will Armindo Sieb

Der Bayern-Tag im Ticker: Hier bietet euch FCBinside einen kompakten Überblick, was beim FC Bayern los ist. Die wichtigsten News, Informationen und Transfer-Gerüchte des Tages rund um den Rekordmeister. Und die Möglichkeit für euch, im Kommentarbereich die neuesten Entwicklungen zu diskutieren. Montag, der 24. Juni – pack ma’s!



+++ Fortgeschrittene Gespräche: Sieb steht vor Mainz-Wechsel +++

Wie Sky berichtet, steht der nächste Bayern-Youngster vor dem Abschied. Mainz 05 will Armindo Sieb verpflichten.

Laut dem Pay-TV-Sender sind die Gespräche über eine Leihe mit Kaufoption bereits weit fortgeschritten. Demnach müssen nur noch die letzten Details geklärt werden.

Bayern muss allerdings vorher die Rückkaufklausel in Höhe von 1,5 Mio. Euro aktivieren, um Sieb von Greuther Fürth zurückzuholen.

+++ Olise ist vom FC Bayern überzeugt +++

Michael Olise steht kurz vor einem Wechsel zum FC Bayern. Der Frankreich-Youngster stand bei vielen Top-Klubs auf dem Zettel, unter anderem auch beim FC Chelsea, hat sich am Ende jedoch für den deutschen Rekordmeister entschieden.

Wie nun bekannt wurde, haben die finanziellen Rahmenbedingungen eine untergeordnete Rolle gespielt. Wie der britische Transfer-Insider James Olley berichtet, hat sich Olise für den Wechsel von Crystal Palace zum FC Bayern entschieden, weil er überzeugt war, dass er sich dort am besten weiterentwickeln kann. Es war keine finanzielle Entscheidung seinerseits, so Olley.

+++ Kane telefoniert mit Kompany +++

Bayern-Stürmer Harry Kane konzentriert sich derzeit uneingeschränkt auf die EM 2024 und die englische Nationalmannschaft. Dennoch hat er Zeit gefunden, für ein kurzes Telefonat mit seinem neuen Vereinstrainer Vincent Kompany.

Was die beiden besprochen haben, könnt ihr hier nachlesen.

+++ Leverkusen lehnt erstes Bayern-Angebot für Tah ab +++

Jonathan Tah
Foto: IMAGO

Der FC Bayern beißt sich im Ablösepoker um Jonathan Tah die Zähne an Bayer Leverkusen aus.

Aktuellen Meldungen zufolge hat die Werkself das erste Angebot aus München abgelehnt. Die Rheinländer bleiben stur und fordern weiterhin 40 Millionen Euro für den 28-Jährigen.

Alle Details zu den aktuellen Entwicklungen im Tah-Poker gibt’s hier zum nachlesen.

+++ Krätzig wechselt auf Leihbasis zum VfB Stuttgart +++

Nach Paul Wanner verlässt mit Frans Krätzig der nächste Youngster die Bayern im Sommer.

Wie die BILD berichtet, hat sich der deutsche Rekordmeister mit dem VfB Stuttgart auf eine Leihe verständigt.

Demnach wird der Linksverteidiger für eine Saison an die Schwaben verliehen. Der VfB bezahlt eine Leihgebühr von unter einer Million Euro. Nach Ablauf der Leihe besitzt der VfB eine Kaufoption im mittleren einstelligen Millionen-Bereich.

Interessant: Die Bayern haben sich jedoch eine Rückkauf-Option gesichert.

Krätzig spielte bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Saison auf Leihbasis für Austria Wien.

+++ Kimmich äußert sich zu Bayern-Kritik +++

Mit seinen Aussagen in der ZDF-Dokumentation hat Joshua Kimmich zuletzt für viel Aufsehen beim FC Bayern gesorgt.

Fühlt sich der 29-Jährige nicht mehr wohl in München? Kimmich hat sich nun selbst zu Wort gemeldet.

Sein Statement gibt’s hier.

+++ Bayern verleiht Paul Wanner nach Heidenheim +++

Paul Wanner
Foto: 1. FC Heidenheim

Die Leihe von Paul Wanner zum 1. FC Heidenheim hat sich in den vergangenen Tagen bereits angedeutet. Seit heute ist sie nun perfekt. Die Münchner haben den Deal offiziell bestätigt.

Alle Infos dazu gibt’s hier.

+++ Nur ein Innenverteidiger ist unverkäuflich +++

Der FC Bayern möchte im Sommer seine Defensive personell umbauen. Vor allem im Abwehrzentrum könnte es zu größeren Veränderungen kommen.

Nach der Verpflichtung von Hiroki Ito, muss der FCB sich von mindestens einem Innenverteidiger trennen. Aktuellen Meldungen zufolge ist nur ein Verteidiger unverkäuflich.

Mehr Informationen dazu findet ihr hier.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
36 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Der VfB holt auch Rieder. Auch wenn Spieler dort gehen, sie haben schon viele Neue. Jung und hungrig, nicht so satte Stars wie beim FCB. Mein Tipp: VfB wird wieder vor Bayern einlaufen

Das glaub ich zwar nicht, aber dass sich der VfB erneut für die CL qualifizierten könnte, ist durchaus drin.

Bzgl. Krätzig ist für mich die einzig relevante Frage, wieviel man wird hinblättern müssen, wenn man die RKO zieht?! U d die WIRD man ziehen.
Krätzig wird Nationalspieler. Merkt euch meine Worte. Super Junge!

….auf der Linksverteidigerposition ist auf jeden Fall Bedarf, was der Mittelstädt bringt kann Frans jetzt schon locker leisten.

Last edited 21 Tage zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

Na ja, zunächst ist Krätzig als Backup für Mittelstädt eingeplant.
Ob er ihn verdrängen kann bleibt abzuwarten.

Hast du gestern gg. die Eidgenossen weggeschaut?

Hab ich nicht, aber da war auch die ganze Mannschaft schwach.
Zudem haben die Eidgenossen taktisch sehr stark gespielt und das sollte man auch anerkennen.

Absolut und 💯%!

Weiß gar nicht, wieso du für die zutreffende Feststellung Dislikes bekommst.

Hallo Labonbonera,

da gebe ich Dir vollkommen recht! Frans Krätzig wird durchstarten und ich sehe ihn auch als Nationalspieler für die Zukunft. Wenigstens hat man die Möglichkeit, ihn zurückzukaufen. Und das wird dann eventuell teuer. Leihe ja, aber ohne Kaufoption. Das hätte mir besser gefallen!

……mit deiner Prognose wirst du leider ohne Hose durch’s ZIEL laufen!
@Kurt… wird ja ohne ohne Gurt eh schwierig.

Last edited 21 Tage zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

Besser ohne Hose bei ZILLI, als in Saarbrücken auf Krücken

😆 😆 😂😂🤣

Warte erst mal das Transferfenster ab…

Ob der vfb stuttgart vor bayern einläuft schauen wir mal aber da dazu braucht vfb erst einmal einen Ersatz für Guirassy. Anton, ito und guirassy werden vfb schon ein bisschen weh tun denke ich mal.

Was für ein Schwachsinn.

Kaufoption finde ich nicht gut.

Was für eine Kaufoption ist das ? Kann die der FcB zurück ziehen, wenn er dort extrem performt !

Dann wäre es ja keine Option. Man kann ihn aber (teuer) zurückkaufen (Gegenoption) sollte er durchstarten.

Echt schlimm wie der BVB die Konkurrenz VFB kaputtkauft …

Naja, das hat der FCB doch auch jahrelang gemacht und da hat sich keiner darüber aufgeregt. Das ist nunmal das normale Business.

Zum einen war es Ironie und zum zweiten, regen sich ständig die Leute auf, wenn es der FCB macht
Und zudem war es beim FCB selten der Grund die Konkurrenz zu schwächen, sondern dass ein ähnlicher Spieler aus dem Ausland das doppelte kosten würde

Last edited 21 Tage zuvor by RayGrey

Ziemlich billig, es jetzt als Ironie darzustellen. Und natürlich lief es beim FCB ähnlich: Man hat zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Einen Spieler günstig gekauft und gleichzeitig die Konkurrenz geschwächt. Und natürlich muss man bei Guirassy und Anton zuschlagen, hätte der FCB garantiert auch gemacht, wenn auf den Positionen Bedarf bestehen würde.

Ziemlich billig, es jetzt als Ironie darzustellen???? Weil du es erst jetzt verstehst…?

Ziemlich billig, es nicht auf Anhieb zu schnallen.

bedarf im sturm wäre ja schon….

Über die letzten Jahr”Zehnte” hat der BvB mehr Spieler innerhalb der Bundesliga von Mitbewerbern weggekauft als der FCB.
Bayern hat sich da viel häufiger im Ausland bedient als innerhalb der Buli

Aber generell ist es doch gut, wenn das Geld in der Bundesliga bleibt und die Stars auch!!!
Ist doch letztendlich eine “Win-Win-Situation”!

weil die meisten bulispieler kein bayernniveau mehr haben….

BITTE….legt den Pillendreher 35Mio aufn Tisch und holt euch diesen klasse Typen! Er spielt eine super EM und über letzte Saison brauchen wir ha wohl nicht reden! Top Typ = Top Transfer.

Ich hoffe du meinst nicht Tah…

ist wirtz so billig geworden?

Servus Leute … kann mir einer Bitte sagen ob das mit Olise ein DONE DEAL IST …. ? Also ist er ein künftiger FCB Spieler ?

…..der Deal ist leider erst auf verbaler Ebene DONE.😉
Offiziell wurde er noch nicht vorgestellt.

Last edited 21 Tage zuvor by Karl Heinz Rumgekicke

bisher wohl nicht….

Olise wird ehrenamtlich spielen.

Bayern ohne Armindo Sieb?

Das ist für mich die Schreckensnachricht schlechthin!

Ich glaube nicht, dass der FCB das überleben wird!?

sieb zurückkaufen und doppelt so teuer mindestens verkaufen… oder evtl behalten? ist nicht so oft verletzt wie gnabry/coman….

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.