Bayern-Ticker

Offiziell! Bayern geben Olise grünes Licht für Olympia

Michael Olise
Foto: IMAGO

Der Bayern-Tag im Ticker: Hier bietet euch FCBinside einen kompakten Überblick, was beim FC Bayern los ist. Die wichtigsten News, Infos und Transfer-Gerüchte des Tages rund um den Rekordmeister. Und die Möglichkeit für euch, im Kommentarbereich die neuesten Entwicklungen zu diskutieren. Donnerstag, der 4. Juli – los geht’s!



+++ Offiziell! Bayern geben Olise grünes Licht für Olympia +++

Michael Olise steht im endgültigen Kader Frankreichs für die Olympischen Spiele. Der 22-Jährige wird wohl in den nächsten Tagen seinen Vertrag beim FC Bayern unterschreiben und dann an den Spielen teilnehmen. Diese finden in Paris statt, das olympische Fußball-Turnier wird zudem in weiteren französischen Städten ausgetragen.

Bayern-Youngster Mathys Tel hätte auch gerne für sein Heimatland Frankreich teilgenommen, ihn gaben die Münchner Verantwortlichen jedoch nicht frei.

+++ Zvonarek-Leihe nach Österreich offiziell +++

Jetzt ist die Tinte trocken: Der FC Bayern verleiht Lovro Zvonarek für die kommende Saison an Sturm Graz. Der 19 Jahre alte Offensivspieler wird beim österreichischen Double-Sieger sogar Champions League spielen.

Bayern-Sportdirektor Christoph Freund sagte zu dem Deal: “Lovro Zvonarek ist ein sehr spannender Spieler, der alles mitbringt, um sich im Profifußball zu behaupten. Bereits mit 16 war er in seiner Heimat Kapitän in der ersten kroatischen Liga, er spielt mit seinen 19 Jahren schon sehr erwachsenen Fußball. Wir sind überzeugt, dass er bei Sturm Graz die nächsten Schritte machen wird, indem er Erfahrungen in der Bundesliga und Champions League sammeln kann. Er hat einen starken Charakter. Wir werden seinen Weg in der kommenden Saison von München aus eng begleiten.”

+++ Bayern-Bosse geben finales Go für Palhinha-Deal +++

Am gestrigen Mittwoch hat der FC Bayern sich mit dem FC Fulham auf eine Verpflichtung von Joao Palhinha verständigt. Nun hat sich laut BILD auch der Aufsichtsrat der Münchner den Transfer freigegeben. Damit steht einem Wechsel nichts mehr im Wege.

Bayerns letztes Angebot an Fulham lag demnach bei 49,5 Mio. Euro. Zwar verlangten die Londoner zuletzt noch etwas mehr – das wurde jedoch über Boni geregelt.

Im Anschluss an die EM wird Palhinha den obligatorischen Medizincheck absolvieren und seinen Vier-Jahres-Vertrag beim FCB unterschreiben.

Joao Palhinha
Foto: IMAGO

+++ DFL veröffentlicht Bundesliga-Spielplan 2024/25 +++

Die DFL hat am heutigen Donnerstag den Bundesliga-Spielplan für die Saison 2024/25 veröffentlicht. Der FC Bayern startet mit einem Gastspiel beim VfL Wolfsburg (24.8/25.8) in die neue Spielzeit.

Das erste Heimspiel werden Vincent Kompany am 30.8/1.9 gegen den SC Freiburg bestreiten.

Alle Infos zum Spielplan gibt es hier.

+++ Kabadayi-Wechsel nach Augsburg ist offiziell +++

Jetzt ist es offiziell: Yusuf Kabadayi wechselt vom FC Bayern zum FC Augsburg. Der Stürmer spielte seit der U9 in der Nachwuchsabteilung der Münchner, in der vergangenen Saison war der 20-Jährige an den Zweitligisten Schalke 04 verliehen. Beim FCA unterschrieb er einen Vertrag bis 2028.

Bayern-Sportdirektor Christoph Freund sagte zu dem Transfer: “Yusuf Kabadayi ist ein weiterer Spieler, der den Sprung vom FC Bayern Campus in den Profifußball geschafft hat. Er wurde Schritt für Schritt aufgebaut: Beim FC Bayern durchlief er alle Juniorenteams und sammelte Erfahrungen bei den Amateuren, ehe er beim FC Schalke 04 ein Jahr Spielpraxis in der Zweiten Liga bekommen hat. Er hat das Potenzial, seinen Weg zu machen. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.”

Yusuf Kabadayi
Foto: FC Augsburg

+++ Henry möchte Olise zu Olympia mitnehmen: “Er ist ein sehr wichtiger Spieler für uns” +++

Der Deal soll fix sein: Michael Olise wird ab diesem Sommer Spieler des FC Bayern sein. Lediglich den Medizincheck muss der 22-Jährige noch absolvieren und dann geht’s los, oder? Die Olympischen Spiele überschneiden sich mit den Vorbereitungen der Bayern. Frankreich-Trainer Thierry Henry hofft, dass Olise eine Freigabe vom FCB erhält. Zum Artikel geht es hier.

Michael Olise
Foto: Getty Images

+++ Peretz selbstbewusst: “Habe das Zeug dazu, die Nummer 1 bei Bayern zu werden” +++

Torhüter Daniel Peretz, derzeit nur die dritte Wahl beim FC Bayern, zeigt sich ambitioniert, wenn es um seine Zukunft beim deutschen Rekordmeister geht. Nach einem Jahr, in dem er hauptsächlich Erfahrungen vom Spielfeldrand sammelte, äußerte er nun klare Ziele. Hier gibt es seine Aussagen.

Daniel Peretz
Foto: IMAGO

+++ Klare Bayern-Marschroute: Bevor Tah kommt, muss De Ligt verkauft werden +++

Inmitten der Planungen für das kommende Transferfenster hat der FC Bayern klare Prioritäten gesetzt. Die Münchner stehen vor wichtigen Entscheidungen, die die künftige Zusammensetzung ihrer Innenverteidigung betreffen. Die Details gibt es hier.

Jonathan Tah
Foto: IMAGO

+++ Barça verpasst Bayern-Flirt Araujo Mega-Preisschild +++

Während die Bayern mit Hiroki Ito bereits einen Abwehrspieler im Kader haben und mit Jonathan Tah ein zweiter hinzustoßen könnte, ist es um Ronald Araujo deutlich ruhig geworden. Der Innenverteidiger des FC Barcelona ist offenbar kein Thema mehr beim deutschen Rekordmeister. Hier gibt es die Infos.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
36 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Warum verkaufen sie kabadayi

Würdest Du ihn vermieten?

😂😂

Warum sie ihn verkaufen, weil es ein schlechter Spieler ist?

Weil er im Profikader nicht zum EInsatz käme. Anderseits ist eine weitere Leihe nicht möglich, weil das im letzten Vertragsjahr meinses Wissens nicht geht.

Hab gelesen, dass es auch keine RKO gibt. Ein Jahr vor Vertragsende ist es vermutlich auch schwierig, dass sich iregendein Verein auf sowas einlässt – zumal offenbar inclusive Boni ohnehin mehr als eine Million an Ablöse fällig ist.

Grundsätzlich ein guter Junge. Aber selbst aus der zweiten Reihe kommt neben Tel, mit Ibrahimovic, Zvonarek oder auch Wanner einiges an Qualität nach.
Kann verstehen, dass man ihm keine Steine in den Weg legt.

Alles Gute junge. Viel Erfolg und eine große sportliche Zukunft…

ENDLICH HABEN DIE BOSSE DIE KOHLE AUF DEN TISCH GELEGT FÜR PALHINHA!

DAS HAST DU SCHLAU BEMERKT, SCHREIHALS.

UND DU AUCH, HOCHSTAPLER

Fix ist es bei uns erst, wenn unterschrieben wurde.
Hat ja im letzten Jahr schon herausragend funktioniert.

Also, erstmal noch abwarten. Bei Palhinha und auch bei Olise.
Wobei ich generell beide Transfers begrüßen würde.

bei Palhinha letztes Jahr war es ja nur weil es am Deadline Day war…. jetzt ist es mehr als ein Monat Zeit….am Ende macht Palhinha einen Monat Urlaub in München 🫡

Wollen wir es hoffen.
Solange der Seezausel da noch rumfuhrwerkt, muss man leider mit dem Schlimmsten rechnen.

Und nochmal, fix ist es bei Palhinha erst, wenn er auf der PK neben Freund und Eberl sitzt. Vorher glaube ich gar nichts.

*Wenn der Wechsel von Bayern Seite auf den sozialen Medien offiziell bekanntgegeben wird

Warum muss der Aufsichtsrat immer ihre Zustimmung geben?Warum nicht einfach bevor Eberl und Co.in die Verhandlungen gehen…. Irgendwann passiert es dass gesagt wird Transfer so gut wie fix,Vereine haben sich geeinigt und dann sagt der Aufsichtsrat ein Tag später….nö

Sau geil, ich freue mich auf palhinha 🙏

Fix ist bisher noch garnichts außer Ito. Also mal stillhalten.

Freu mich auf pahlinha…
Weil er BOCK hat auf Bayern

Der eine darf Olympia Der andere nicht 🤔

der eine spielt schon länger bei Bayern,der andere kommt neu zu Bayern

Ein unterscheid in der Sache? sehe ich nicht so , Tel kennt den Verein/ Mannschaft und Oliseh ist neu und hätte mehr zeit zur Eingewöhnung in die Mannschaft/ Trainer. Oder die Höhe der Ablöse plus Vertragsverhältnis das er überhaupt kommt ?

Und genau deswegen sollte der neue keine Vorbereitung verpassen?!

der eine wurde nominiert vom trainer, der andere nicht…..

Da wird sich TEL sicherlich freuen

Respektlos gegenüber Tel ihn nicht zur Olympia zu lassen, wären Olise darf..

Last edited 14 Tage zuvor by DietmarH

keine Ahnung ob Tel einverstanden war aber bei Olise wäre es schlecht gewesen es ihm zu verbieten

Was Tel wohl dazu sagen wird? Der wird wohl sauer sein. Es sei denn, die Nichtteinahme war mit ihm abgestimmt und er trägt das freiwillig mit…

henry hat ihn doch gar nicht nominiert….

Im Gegensatz zu Tel , verpasst Oliseh die Eingewöhnung mit Mannschaft/Trainer/System usw , war vlt förderlich wäre!

Wie soll das gut gehen, ein von Olympia ausgelaugter Neuling, evt noch mit Verletzung.
Wie soll er sich bitte in unser Spielsystem integrieren, falls wir überhaupt eins haben werden.
Wenn er sich überhaupt bei uns zurecht findet, wird es bis März kommenden Jahres dauern bis er eine Rolle spielen kann. Verstehe wer wolle.
Und dann den King verscherbeln.

Der hatte jetzt Urlaub wo zwischen Saisonende und EM tote Hose war. also was soll da auslaugen, der kommt Fit zum FC Bayern vorrausgesetzt er verletzt sich bei Olympia nicht.

man wirds sehen….

gab es denn jetzt schon irgendeine bestätigung für palinha oder olise?

Achso olise bekommt grünes Licht für olympia aber tel nicht finde ich richtig blöd von bayern. Den einen das ok geben und den anderen nicht für mich ist bayern nicht mehr Mia san Mia.

so ein Blödsinn….
Olise ist noch nicht bei uns unter Vertrag und konnte das als Bedingung aushandeln. Tel jedoch schon.
Was das mit Mia san Mia zu tun hat erschließt sich mir nicht.

Den einen wollen wir, den anderen haben wir schon…

Last edited 14 Tage zuvor by David
Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.