FC Bayern News

Statistik zeigt: Verkauf von De Ligt wäre sportlicher Verlust für die Bayern

Matthijs de Ligt
Foto: IMAGO

Die Zeichen verdichten sich, dass Matthijs De Ligt den FC Bayern im Sommer verlassen wird. Dabei spielen offenbar finanzielle Aspekte eine entscheidende Rolle. Denn ein Blick in die Statistiken des Niederländers verrät: De Ligt war in der vergangenen Saison Bayerns defensivstärkster Innenverteidiger.



Die Verteidigung des FC Bayern wird für die kommende Saison neu aufgestellt. Trotz der Verpflichtung von Hiroki Ito arbeiten die Münchner weiter an einem Transfer von DFB-Nationalspieler Jonathan Tah. Doch vorher möchte man sich offenbar von mindestens einem Innenverteidiger trennen.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist Matthijs De Ligt derzeit Verkaufskandidat Nummer eins in Bayerns Defensive. Wie die BILD berichtet, ist der 24-Jährige darüber informiert worden, dass er keine tragende Rolle in den Planungen des neuen Trainers Vincent Kompany spielen würde.

De Ligt überzeugt mit Defensiv-Statistiken

Nachdem De Ligt zu Beginn der abgelaufenen Saison vermehrt auf der Bank Platz nehmen musste, erarbeitete er sich in der Rückrunde nach und nach das Vertrauen von Ex-Coach Thomas Tuchel. Zusammen mit Eric Dier verlieh er der bayrischen Defensive eine zuvor schmerzlich vermisste Stabilität. Das zeigen auch die Daten von Sportec Solutions.

Wenn De Ligt in der Innenverteidigung auflief, holten die Bayern im Schnitt 2,4 Punkte pro Partie – ohne ihn waren es lediglich 1,7. Zudem überzeugte er mit einer starken Zweikampfquote von 66 Prozent und liegt in dieser Hinsicht deutlich vor Dayot Upamecano (59) und Minjae Kim (61). Darüber hinaus hat De Ligt mit 97 Prozent auch die beste Passquote aller Innenverteidiger im Münchner Kader.

Schwächen offenbarte De Ligt hingegen im Spiel nach vorne. Im Vergleich zu seinen Nebenleuten spielte er pro 90 Minuten die wenigsten langen Pässe (3) und kommt in der gesamten Saison 23/24 auf lediglich vier Torschussvorlagen – nur Winterneuzugang Dier schnitt in dieser Hinsicht schlechter ab. Dazu kommen Tempodefizite: De Ligt ist deutlich langsamer als Upamecano, Kim, Ito und Tah.

Warum wollen sich die Bayern von De Ligt trennen?

Der Innenverteidiger genießt als Fanliebling ein hohes Ansehen im Verein und hat noch einen Vertrag bis 2027. Allerdings hat Max Eberl vom Aufsichtsrat aufgetragen bekommen, die Gehaltskosten des deutschen Rekordmeisters deutlich zu senken. Zudem soll ein Teil der geplanten Neuverpflichtungen durch Transfererlöse finanziert werden.

De Ligt gehört mit einem Gehalt von 15 Millionen brutto zu den Topverdienern in München – und liegt in dieser Hinsicht deutlich vor Kim und Upamecano. Ein Verkauf könnte zudem eine Ablöse von mehr als 50 Millionen Euro einspielen. Manchester United soll aktuellen Meldungen zufolge kurz vor einer Einigung mit De Ligt stehen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
73 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Kann der Vorstand das bitte auch begreifen?

Dafür bedarf es eigentlich keiner Statistik. Wer letzte Saison mehr wie fünf Spiele gesehen hat sollte zu dem Entschluss kommen, das diese Entscheidung wahnsinnig schwachsinnig ist. Man muss auch ernsthaft bezweifeln ob Kompany wirklich mal ein paar Spiele studiert hat aus der letzten Saison. Hätte er das, würde er ihn nicht aussortieren nur weil er nicht der schnellste ist

….mehr als….

Mehr als 5 Spiele von De Ligt hat keiner gesehen, danach war er verletzt 😉

Hängt doch ganz davon ab, wer als Ersatz kommt!

Hallo, gebe dir Recht, dachte auch de Ligt und Dier könnten was werden, hat ja auch gepasst, nur Bayern hat sich keine Sekunde gegen die Meldungen zu ihm gemeldet.
Bei der EM nicht eine Minute gespielt bis jetzt, was ist da los, überbezahlt, verletzungsanfällig…. Was passiert da bei Bayern….

Habt ihe ALLE das noch immer nicht kapiert? MdL muss aus finanziellen Gründen unbedingt verkauft werden!
Der FCB nagt am Hungertuch, ihm geht es wesentlich schlechter als Barcelona.
Eigentlich sollten wir zu einer Spendenaktion aufrufen um den Verein zu retten.

Die beiden schlechtern IV, kriegen sie wahrscheinlich nicht los, somit müssen sie den einzigen Verkaufswilligen De Light verkaufen, leider der bessere (Verletzungsanfälligere) von den Dreien!
Ob Eto-VFB. und Tah besser sind, das mag ich noch zu bezweifeln-abwarten.

Ja, wenn die Stargehälter so weiter gehen, wird man sehen wie das noch ausgeht?

Mal überlegen was die bezahelen gesamt an Gehälter, und woher die riesigen Einnahmen,
dazu müßten sie jedes Mal die CL. gewinnen, einzige dicke Einnahme-Sponsoren!

Nein, der Vorstand vom FC Bayern ist leider nicht so kompetent wie Du oder die Redaktion einer drittklassigen Fußballseite 😉

Nein…..echt? Das kommt überraschend🙈

Deswegen spielt er bei der Nationalmannschaft nicht, deswegen spielte er unter Tuchel nicht, bei ManU zweite Wahl, bei Juventus auch kein Stammspieler… aber die FCB Inside Kommentarspalte weiß es besser

Irgend jemand muss es ja besser wissen.

Endlich mal jemand mit Verstand.

Wann war er bei ManU?
Beim Rest gebe ich dir aber Recht.
Bei Nagelsmann, Juve, unter Tuchel und Van Gaal sowie jetzt in der N11, nirgends war er wirklich Stamm.

Alles Versager auf höchstem Niveau 🤣

Dein Nickname klingt nach dem Imitat eines ehemaligen Users hier. War ein guter Mann. Einer der besten. Klug, weise, weitsichtig und kompetent. Erweise ihm die nötige Ehre.

Der Id.iot warst du und keineswegs intelligent. Egal wie oft du den Nick änderst. Züchte lieber weiter deine Vögel in Deinem Kopf.

Wat sachste??
Lügen tuste.
Dat biste.

Ja der soll dir Ehren! 😉
Auch wenn wir bei de Ligt nicht einer Meinung sind, ich bin in den meisten anderen Themen genau bei dir!
Und spätestens in drei Tagen werde ich eh wieder gesperrt, Zensur Keskic lässt grüßen!

👍🫡
Ja, Zensur können die hier…..

Ja ist halt wie in Nordkorea hier

Sehr fragwürdiger Vergleich…

Ähnlich

Hab nur den Fehler gemacht und nicht Piesenrimmel genommen….🤣

Habs auch so zuordnen können.
Wenn Du gesperrt wirst, kommste wieder unter “Prof. Tiesenritten”

Wir hatten also für einen Spieler, der nirgendwo Stammspieler war solide 67 Millionen ausgegeben??? Wer hat, der hat 😆

Bayern kauft doch auch direkt Verletzte-wie Hernandez, die operiert-nach Bänder OP-gekauft werden, für 80 Millionen und verschleudert sie für 50 Millionen!
Dann können sie auch billigere nehmen, -Risiko kleiner!

Richtig..interessiert die de.ppen aber nicht

Dafür braucht man keine Statistik

https://chng.it/W2wbHr75Rn

Petition um DeLigt zu halten: Mitmachen und TEILEN!

Sind schon 40.000 !!!

Zeigen wir unserer Führung mal, was die Fans von dem Move denken.

Größter Fehler seit Jahren!

Glaubst du im Ernst, dass eine solche Petition irgendwas bringt… das wird den Verein 0% interessieren…

Das einzige was interessiert , wenn 40.000 Zuschauer aus dem Stadion bleiben, würden.

Alles überhaupt kein Problem! Der Upa kann das auch!

Upa will ja selber weg, wer will schon in einem Verein spielen mit so hasserfüllten Fans. Ich gönne es ihm. Bayern Fans haben ihn nicht verdient, bei der EM gehört er zu den besten Abwehrspielern. Auch Weltklassespielern unterlaufen schon mal Fehler, aber bei Bayern darfst du nie einen Fehler machen, weil die ja alle 200 % perfekt sind, so wie die meisten Fanatiker hier im Forum

Hallo Heike,

ob der Upa weg will, das weiß ich nicht! Von hasserfüllt kann bei mir keine Rede sein! Es geht darum, daß Upamecano in der letzten Saison nicht nur ein paar, sondern viele Fehler unterlaufen sind und daß man trotzdem an ihm festhalten will, an einem M. de Ligt, der wesentlich besser gespielt hat, aber nicht! Gehalt hin, Gehalt her. Das laß ich jetzt einfach mal außen vor.

M. de Light hat zusammen mit E. Dier einen wirklich guten Job erledigt! Wenn Upa bleiben sollte und hier gut verteidigt, dann verlass Dich aber darauf, daß ich hier im Forum auch klarstelle, daß ich mich geirrt habe. Das gehört sich nämlich so!

Für mich ist die Situation momentan ein Sicherheitsrisiko. Wenn man einen besseren Ersatz als de Ligt findet, dann sieht es auch wieder anders aus. M. de Ligt ist aber nicht nur ein guter Verteidiger, sondern passt sehr gut zum FCB. Und gegen den Menschen Upamecano habe ich gar nichts!

Was das Fehler machen bei den Bayern angeht, so ist da doch die Presse noch schlimmer als die Bosse. Da wird doch schon Anfang Oktober zur Hexenjagd geblasen, wenn man nicht auf Platz Eins der Tabelle ist. Da kommt ja wesentlich mehr von außen als von innen.

Da sind die Bayern selber Schuld-Presse, -überlegen, die verdienen daran, sonst würden sie die Presse ablehnen!

Das weiß auch jeder bis auf der Vorstand

VK möchte attraktiven Offensivfußball spielen lassen. Nach der titellosen Saison 2023/24 nimmt der Verein endlich die zahlreichen Baustellen in Angriff und geht den längst überfälligen XXL Umbruch an. Im Gegenzug sollte man zumindest auf eine bewährte Defensive setzen und nicht dort noch eine weitere Baustelle aufmachen,

denn mit dem Duo Dier und de Ligt können sich Upa und Min-jae noch nicht einmal ansatzweise messen. Ferner halte ich das Jahresgehalt von de Ligt für absolut vernachlässigbar. Da hat sich der Verein in der jüngsten Vergangenheit wahrlich gröbere Schnitzer geleistet.

Wenn die Leistung stimmt, sollte bis 15 Mio schon noch gehen, als Grenzwert. Also De Ligt behalten.

Für Offensivfußball sollte man besser auch flott laufen und lange Pässe spielen können. Auf wen Trainer und Vorstand da setzen, scheint nicht Dier/de Ligt.

Gut, woher sollte de Ligt lange Pässe auch können. Bei Juve machte das Bonucci und bei Bayern wenn seine Nebenleute. Am Tempo arbeitet de Ligt ja, änderte seinen Laufstiel auf längere Schritte. De Ligts Führungsqualitäten, weswegen er u.a auch geholt wurde, scheinen mittlerweile auch keinen Wert mehr zu haben.

Zeigt das nicht uns. Zeigt das den Verantwortlichen….

Also, wenn ich wählen müßte zwischen Upa und De Ligt, würde ich mich immer für den entscheiden, der weniger Fehler gemacht hat. Ein neuer Trainer der 3 Tage da ist entscheidet sich aber für Upa? Vielleicht will er ja eine Black Combo gründen 😉

Vielleicht hat er nur die best of Upa auf YouTube gesehen und war sofort begeistert.

De Ligt und Upa gehen und dann IV mit tah und Kim 😂😂😂. Da wird es Tore regnen. Upa und De Ligt müssen gehalten werden. Upa einer der besten IV der EM

Last edited 6 Tage zuvor by Sam

Bei 95 % der Kommentare zeigt sich hier ein beängstigendes geistiges Niveau. Die Betreiber sind hier offensichtlich überfordert.

der Betreiber der Seite wird deswegen auch Probleme bekommen

Werte Frau Esken,

Sie als Fachfrau sind mit Ihrem Job ja auch gnadenlos überfordert! Daher nehmen Sie es locker! Geistige Höhenflüge sind Ihnen ja bekannt!

Überfordert ? Wir stellen 500.000 Weißwürste am Tag her, damit Sie lieber Kasimir jeden Tag auf ihrem Bauernhof etwas auf dem Grill haben.

Hallo Frau Esken,

da gibt es leider ein kleines Problem! Wie soll ich Ihnen das sagen? Ich esse keine Weißwürste und einen Bauernhof habe ich auch nicht!

Ich drücke Ihnen aber die Daumen, daß Sie die anderen 499.999 Würste, die Sie jeden Tag produzieren, erfolgreich an den Mann bzw. die Frau bringen. Die eine Weißwurst, die mir zugedacht war, dürfen Sie gerne selbst essen!

Weißwürste grillen ist ein absolute Todsünde.

Last edited 6 Tage zuvor by Jürgen 02

Sind sie die richtige Frau esken?🤪
Muss mal sage ich verachte sie zutiefst
Sie reden von geistigen Nivea 😂

Es wäre wirklich schade, wenn de Ligt geht. Kompany wird sich daran messen lassen müssen… Dem Vorstand trifft hier nicht die Schuld. Einen Spieler, mit dem der Trainer nicht plant, für 15 Mio auf die Bank zu setzen bringt nichts. Also lieber verkaufen…

Danke Cpt Obvious

Danke Cpt. Obvious

Das bedarf keiner Statistik. Jeder, der die Bayernspiele verfolgt hatvzbd dazu noch einen gesunden Sachverstand hat, begreift das. Unglücklicherweise hat der Vorstsnd eines von beiden nicht.
Ich befürchte fast, die haben beides nicht

Nächste Saison rasieren wir dann bist du der erste der das feiert und alles ist vergessen
Wir werden eine starke Abwehr und ein geiles Team haben,!

Mache 2.mal

Ach was.

Die Statistiken sprechen eindeutig für einen Verkauf. Ich verstehe nicht wie man das nicht sehen kann.

Nächstes Jahr um die Zeit ist Vincent Kompany dank seinen Personalentscheidungen bei Bayern schon wieder Geschichte!!! Matthijs de Ligt ist und bleibt unser stärkster Verteidiger und man muss endlich mal schauen dass hinten wieder die NULL steht!!! Und wenn Kompany der Spielaufbau von de Ligt nicht gefällt, ja verdammt dann muss er ihn dahingehend weiterentwickeln was mit noch erst 24 Jahren auf alle Fälle möglich ist! Er ist der Trainer und bekommt einen Haufen Geld 💵 dafür dass er die Spieler weiter entwickelt, dann soll er es auch machen! Fängt genau schon wieder so an wie es bei Tuchel aufgehört hat! Ich kann nicht immer neue und andere Spieler fordern, sondern muss auch vorhandene Spieler verbessern und weiterentwickeln wenn ich ein guter Trainer sein möchte!

Wir hatten mit die meisten Gegentore Sportsmann
Auch mit dem de ligt 😉
Lass mal den Kompany erst machen bevor man beurteilt…ihr gross Mäuler geht mal playsi spielen lieber ✌️

Ach halt die Fresse Leo du Hurensohn!

Wie asozial ist das denn.

Dan soll de ligt bleiben und nicht verkauft werden aber das soll eberl und Freund verstehen sie tun es nicht.

natürlich wäre das ein sportlicher Verlust!! dafür brauche ich keine Statistiken!! die Fans haben nicht umsonst eine Petition dagegen gestartet!!!

Ja es waren 40.000 😂
Interessiert auch den Bossen voll
Und du musst ja de ligt nicht bezahlen du…………..

ah ja..

wie freimündig die Leute hinter ihren Handys immer sind.. steht man vor mir kriegt keine den Mund so groß auf 😉

Nochwas wo de Ligt besser ist als alle anderen IV´s des FC Bayern ist er hat 2 Tore gemacht da er halt doch auch Kopfball spielen kann.

Wenn de Ligt verkauft wird und Tah geholt wird und es nicht passt möchte ich doch kein gejammere hören da man sich ja das Eigentorselber schoss.

Ich würde Kim Minjae oder Upamecano gehen lassen. Allerdings würde ich hier noch die EM abwarten.

Jetzt drehen die Krämerseelen durch und wollen den FCB kaputtsparen. Der Vorsatz ist ha nicht falsch,, aber dann müssen auch Ziele un Klappe kleiner werden.

Bei Holland spielt er grad ne super EM 😉