Bayern-Ticker

Bayern bestätigt weiteres Vorbereitungsspiel im Juli

Vincent Kompany
Foto: FC Bayern

Der Bayern-Tag im Ticker: Hier bietet euch FCBinside einen kompakten Überblick, was beim FC Bayern los ist. Die wichtigsten News, Informationen und Transfer-Gerüchte des Tages rund um den Rekordmeister. Und die Möglichkeit für euch, im Kommentarbereich die neuesten Entwicklungen zu diskutieren. Dienstag, der 9. Juli – pack ma’s!



+++ Bayern bestreitet Testspiel gegen Rottach-Egern +++

Der Sommerfahrplan des FC Bayern nimmt immer konkrete Formen an. Wie die Münchner am Dienstag bekannt gaben, wird man im Rahmen des Trainingslagers am Tegernsee ein Freundschaftsspiel bestreiten. Am Mittwoch, 24. Juli, treffen die Münchner auf den ortsansässigen FC Rottach-Egern. Anpfiff der Partie gegen das Team aus der Kreisklasse ist um 18:30 Uhr im Stadion am Birkenmoos in Rottach-Egern (Birkenmoosstraße 14, 83700 Rottach-Egern).

Für diejenigen, die nicht vor Ort mit dabei sein können, werden wir die Partie bei FC Bayern TV, in der offiziellen FC Bayern App sowie auf Facebook und YouTube im kostenfreien Livestream übertragen.

+++ Bayern nimmt EM-Star Nico Williams ins Visier +++

In den vergangenen Wochen machten bereits Meldungen die Runde, wonach sich die Bayern mit EM-Shootingstar Nico Williams beschäftigen würden. Die BILD hat diese Meldung nun bestätigt.

Alle Details zu dem Transfer-Gerücht findet man hier.

+++ Tah-Poker schreitet nicht voran +++

Nach dem EM-Aus der deutschen Nationalmannschaft kann Max Eberl Vollgas geben in Sachen Jonathan Tah. Kurioserweise tut sich derzeit nichts im Ablösepoker mit Bayer Leverkusen.

Alle Informationen dazu gib’s hier.

+++ Die teuersten Bayern-Neuzugänge: Wo reiht sich Michael Olise ein? +++

Knapp 53 Millionen Euro soll die fixe Sockelablöse für Michael Olise betragen. Durch Bonuszahlungen kann diese Summe auf bis zu 59 Millionen Euro ansteigen. Wo landet der junge Franzose damit im Ranking der teuersten Bayern-Neuzugänge? Wir haben die Antwort für euch!

Foto: FCBinside | Quelle: Transfermarkt.de

+++ Bayern-Flirt Olmo outet sich als Musiala-Fan +++

EM-Star Dani Olmo wurde zuletzt immer wieder mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht. Der Spanier scheint ein großer Fan von Jamal Musiala zu sein.

Im Rahmen eines Videos für den spanischen TV-Sender Teledeporte musste Olmo mehreren Spielern gegeneinander bewerten, Musiala schnitt dabei besonders gut ab. Olmo sieht den Bayern-Youngster vor Kylian Mbappe, Bernardo Silva und vor Jude Bellingham. Lediglich bei Real-Legende Luka Modric zog Musiala den Kürzeren.

+++ De-Ligt-Wechsel nach Manchester rückt näher +++

Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis der Wechsel von Matthijs de Ligt zu Manchester United über die Bühne geht. Der Niederländer hat bereits eine Einigung mit den Red Devils erzielt.

Hier gibt’s ein Update zum De-Ligt-Poker.

+++ Krätzig reagiert auf Lahm-Vergleiche +++

Frans Krätzig
Foto: IMAGO

Bayern-Talent Frans Krätzig wird kommende Saison auf Leihbasis beim VfB Stuttgart spielen. Prompt kommen Vergleiche zu FCB-Legende Philipp Lahm auf, der einst ebenfalls über eine Leihe zu den Schwaben den großen Durchbruch in der Bundesliga und im Anschluss bei Bayern geschafft hat.

Auch Krätzig würde liebend gerne diesen Weg einschlagen. Alle Informationen dazu findet man hier.

+++ Musiala freut sich auf Bayern-Neuzugang Michael Olise +++

Für viele FCB-Fans ist Neuzugang Michael Olise ein unbekannter Name. Nicht so für Bayern-Youngster Jamal Musiala. Dieser kennt Musiala noch bestens aus seiner Zeit in England und freut sich bald, mit ihm gemeinsam in der Offensive zu wirbeln.

Alle Musiala-Aussagen zu Olise gibt’s hier.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Hä? Das Testspiel gegen Rottach-Egern ist seit Wochen bekannt. Und ihr tut so, als ob das heute eine Neugikeit wäre? Sehr inside FCB, sehr inside.

Fcbinside scheint nichts peinlich genug zu sein. Der komplette Absatz zum Freundschaftsspiel gegen Rottach Egern ist wortwörtlich 1:1 von der Website vom FCBayern kopiert.

Dem FCB inside fällt es nicht mal auf, dass sie sich damit als diejenigen ausgeben, die das Freundschaftsspiel über verschiedene Kanäle übertragen werden.

Top Journalismus hier. Sicherlich urheberrechtlich auch sicherlich nicht zulässig.

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Fußballliebe – dem FC Bayern.