Bundesliga

Hansi Flick vor dem Gastspiel in Düsseldorf: „Ich möchte jedes Spiel gewinnen“

Hansi Flick
Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images

Der FC Bayern muss am 12. Spieltag in der Fussball Bundesliga auswärts bei Fortuna Düsseldorf ran. Die Münchner wollen, trotz der knapp zweiwöchigen Länderspielpause, den Schwung aus dem 4:0-Heimerfolg gegen Borussia Dortmund mitnehmen. Interimscoach Hansi Flick äußerte sich am Freitag auf der Abschluss-PK vor dem Spiel über die personelle Lage beim Rekordmeister und gab dabei die Marschroute für den Jahresendspurt vor. Der 54-jährige möchte eigenen Aussagen zufolge „jedes Spiel gewinnen“.

6-mal Bundesliga und 2-mal Champions League, so lautet das Restprogramm für den FC Bayern bis zum Jahresende. Am morgigen Samstag steht zunächst das Auswärtsspiel gegen Fortuna Düsseldorf an. Die Münchner wollen gegen die Rheinländer dort weitermachen, wo man zuletzt gegen den BVB aufgehört hat. Interimscoach Hansi Flick äußerte sich am Freitag auf der Abschluss-PK vor dem Spiel über die personelle Lage beim FCB und gab dabei auch eine klare Marschroute vor: nicht nur gegen Düsseldorf will der 54-jährige gewinnen.

Flick zeigt sich optimistisch: Es sind alle mit an Board und ich bin guter Dinge

Embed from Getty Images

Wie üblich nach Länderspielpausen äußerte sich Flick zunächst über die personelle Lage. Demnach sind alle Spieler, die bei ihren Nationalteams zum Einsatz kamen, fit und einsatzbereit für das Düsseldorf-Spiel. Auch der zuletzt leicht angeschlagene Kingsley Coman wird mit nach Düsseldorf reisen: „Wir haben gestern eine kurze Einheit gemacht, weil man schon gesehen hat das einige Nationalspieler müde waren. Aber es sind alle mit an Board. Ich bin guter Dinge, dass wir auf den Punkt da sind.“

In Sachen Taktik und Startelf deutete Flick an, dass es keinerlei Veränderungen geben wird im Vergleich zum Dortmund-Spiel. Somit werden auch Alphonso Davies und David Alaba auf den für sie eher ungewohnten Positionen in der Viererkette auflaufen: „David hat es als Innenverteidiger super gemacht und die Mannschaft von hinten heraus geführt. Alphonso hat seine Sache gut gemacht, er hat enorm viel Speed. Er ist ein junger Spieler und hat noch viel Entwicklungspotential.“

Der Respekt vor dem morgigen Gegner ist groß, laut Flick steht Düsseldorf vor allem defensiv sehr stabil: „Fortuna Düsseldorf ist eine Mannschaft, die letztes Jahr großartig performt hat und auch dieses Jahr defensiv sehr gut steht.“ Dennoch hat der FCB-Coach eine klare Zielvorgabe: „Ich möchte jedes Spiel gewinnen. Dass das nicht so einfach ist, wissen wir alle. Aber ich bin grundsätzlich ein positiver Mensch.“