FC Bayern News

Nach Trainingsverletzung: Perisic droht für das Pokalspiel gegen Hoffenheim auszufallen

Ivan Perisic
Foto: CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images

Bittere Nachrichten für Hansi Flick und vor allem für Ivan Perisic. Der 31-jährige Kroate hat sich am Dienstag im Mannschaftsraining der Bayern eine Knöchelverletzung zugezogen und droht für das morgige Pokalspiel gegen Hoffenheim auszufallen.

Kaum lichtet sich das Verletzten-Lazarett beim FC Bayern, droht der nächste Ausfall. Wie die „BILD Zeitung“ berichtet hat sich der Kroate am Dienstag im Abschlusstraining für das Pokalspiel gegen Hoffenheim eine Knöchelverletzung zugezogen. Der 31-jährige musste das Training direkt abbrechen und konnte nicht mehr auftreten. Ein Einsatz für das Pokal-Achtelfinale gegen Hoffenheim ist damit mehr als fraglich.

Odriozola senst Perisic um

Besonders bitter: Winter-Neuzugang Alvaro Odriozola ist für die Perisic-Verletzung verantwortlich. Der Spanier kam bei einer Grätsche im Trainingsspiel zu spät und traf den Kroaten voll am Knöchel.

Laut der „BILD Zeitung“ hat sich Perisic sofort auf den Weg in die Praxis von Team-Arzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt begeben und wird dort eingehend untersucht. Die Bayern haben sich bisher dazu noch nicht öffentlich geäußert.