FC Bayern News

Bericht: Corentin Tolisso droht länger auszufallen

Corentin Tolisso
Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images

Fällt Corentin Tolisso länger aus als gedacht? Aktuellen Medienberichten zufolge kann der 26-jährige nach wie vor nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und droht für das bevorstehende Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen auszufallen.



Toilsso plagt sich schon seit Tagen mit muskulären Problemen herum und kehrte deswegen auch vorzeitig von der französischen Nationalmannschaft an die Isar zurück. Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, klagt der Franzose nach wie vor über Beschwerden.

Einsatz gegen Bremen steht auf der Kippe

Laut dem Blatt konnte Tolisso am Dienstag nicht am Teamtraining teilnehmen. Demnach steht dessen Einsatz am kommenden Samstag gegen Werder Bremen auf der Kippe.

Zudem ist es vollkommen offen, wie lange der Mittelfeldspieler ausfällt. Die Tatsache, dass sich die Münchner hierzu noch nicht konkret geäußert haben, deutet jedoch darauf an, dass der Franzose durchaus länger fehlen könnte als bis dato angenommen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.