Bundesliga

Bitter! Coman muss im Topspiel gegen Leverkusen angeschlagen raus

Kingsley Coman
Foto: Lars Baron/Getty Images

Bittere Nachrichten für den FC Bayern. Ausgerechnet Kingsley Coman hat sich beim Topspiel gegen Bayer Leverkusen verletzt und musste angeschlagen ausgewechselt werden.



Das Verletzungspech hat Mal wieder eiskalt zugeschlagen beim FC Bayern. Diesmal hat es Top-Scorer Kingsley Coman erwischt, der nach einem Zusammenprall mit Diaby in der 32. Minute mit Oberschenkelproblemen vorzeitig raus musste. Für Coman kam Leroy Sane ins Spiel.

Es bleibt nur zu hoffen, dass es nichts Schlimmeres ist. Mit acht Torbeteiligungen in den letzten fünf Spielen spielte der Franzose zuletzt groß auf.