FC Bayern News

Ausgerechnet Lewandowski: Flick muss angeschlagenen Top-Torjäger auswechseln

Robert Lewandowski
Foto: imago images

Bittere Nachrichten für den FC Bayern und vor allem für Robert Lewandowski. Der Pole wurde beim Bundesliga-Spiel gegen den FC Augsburg bereits nach 67. Minuten ausgewechselt. Der 32-jährige humpelte angeschlagen vom Feld.



Es kommt nicht oft vor, dass Hansi Flick seinen Top-Torjäger Robert Lewandowski auswechselt. Schon gar nicht in der 67. Minute beim Spielstand von 1:0 für die Bayern. Beim Gastspiel in Augsburg blieb dem FCB-Coach jedoch keine andere Wahl. Der Pole klagte über Schmerzen und wurde Mitte der zweiten Halbzeit durch Corentin Tolisso ersetzt.

Unmittelbar nach seiner Auswechslung wurde Lewandowski bei der medizinischen Abteilung der Bayern vorstellig. Es bleibt nur zu hoffen, dass es nichts schlimmeres ist. Ein Ausfall des 32-jähirgen Stürmers wäre, gerade mit Blick auf seine aktuelle Form, ein herber Rückschlag für die Bayern.

Am kommenden Sonntag sind die Münchner zu Gast in der Veltins Arena beim FC Schalke 04. Damit bleiben Lewandowski nur knappe vier Tage um wieder fit zu werden.