FC Bayern News

Flick-Nachfolge: Bayern hat Massimiliano Allegri auf der Shortlist

Massimiliano Allegri
Foto: imago images

Obwohl Hansi Flick bisher noch keine Entscheidung verkündet hat wie es mit ihm kommenden Sommer weitergeht, brodelt die Gerüchteküche an der Säbener Straße bereits gewaltig. Aktuellen Medienberichten zufolge sondieren die Bayern den Trainermarkt. Neben Wunschkandidat Julian Nagelsmann, befindet sich scheinbar auch Massimiliano Allegri auf der Shortlist der Münchner.



Nicht nur bei Spieler-Neuzugängen hat der FC Bayern ein sog. Schattenteam, mit potenziellen Verstärkungen für die einzelnen Positionen. Auch für den Trainerposten führen die Münchner wohl eine Liste für den Fall der Fälle. Auf dieser befindet sich aktuellen Berichten zufolge auch ein europäischer Spitzencoach.

Allegri wird erneut beim FC Bayern gehandelt

Mit Blick auf die jüngsten Diskussionen rund um Hansi Flick und einen möglichen Abschied am Ende der Saison, wurden die Bayern zuletzt nicht nur intensiv mit Julian Nagelsmann in Verbindung gebracht, auch Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg soll ein Thema an der Isar sein. Laut dem Transferexperten Nicolo Schira beschäftigt sich der FCB auch mit Massimiliano Allegri.

Der 56-jährige Italiener wurde in der Vergangenheit immer wieder mit den Bayern in Verbindung gebracht. Auch Ende 2019 nach dem Aus von Niko Kovac. Allegri stand zuletzt bei Juventus Turin unter Vertrag, ist seit dem Sommer 2019 jedoch vereinslos.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.