FC Bayern News

? Die torgefährlichsten Teams in Europa: Nur die Glasgow Rangers treffen häufiger als die Bayern

Robert Lewandowski und Thomas Müller
Foto: INA FASSBENDER/AFP via Getty Images

Der FC Bayern hat sich in dieser Saison defensiv sehr anfällig präsentiert. Dafür sind die Münchner in der Offensive umso torgefährlichster. Der deutsche Rekordmeister hat die zweitmeisten Tore in Europa erzielt und muss sich nur den Glasgow Rangers geschlagen geben.



Das Portal „Transfermarkt“ hat ein Ranking mit den torgefährlichsten Mannschaften in Europa erstellt. Mit 126 Tore gehört der FC Bayern in der laufenden Saison zu den offensiv stärksten Teams, die Münchner liegen jedoch „nur“ auf Rang 2 im europäischen Vergleich. Die Glasgow Rangers führen das Ballermann-Ranking mit 131 Toren an. Das Team von Steven Gerrard hat dafür aber auch sieben Spiele mehr als die Bayern absolviert. Rang 3 geht an Roter Stern Belgrad die auf 124 Treffer in 50 Spielen kommen und dem FCB damit dicht auf den Fersen sind.

RB Salzburg erzielt im Schnitt die meisten Treffer pro Partie

Das Ranking von „Transfermarkt“ basiert auf allen Toren die wettbewerbsübergreifend erzielt wurden in der laufenden Saison. Entscheidend ist dabei Anzahl der Treffer, unabhängig von der Anzahl der Spiele. RB Salzburg kommt auch auf 144 Tore und liegt auf Rang 4. Der österreichische Serienmeister hat mit 2,81 Treffern pro Partie jedoch den besten Schnitt in ganz Europa.

Insgesamt 15 Teams haben die 100er-Marke geknackt. Eine Mannschaft davon ist unter anderem Borussia Dortmund, die auf 103 Treffer in 47 Spielen kommen und Rang 13 belegen. Mit Borussia M’Gladbach (90 Tore, Platz 26), Bayer Leverkusen (87 Tore, Platz 30) und RB Leipzig (80 Tore, Platz 43) sind zudem drei weitere Bundesligisten in den Top 50 vertreten.

Die torgefährlichsten Teams in Europa: Die Top 10 in der Übersicht

  • Glasgow Rangers – 131 Tore
  • FC Bayern – 126
  • Roter Stern Belgrad – 124
  • RB Salzburg – 124
  • Ajax Amsterdam – 124
  • Manchester City – 119
  • FC Barcelona – 117
  • Tottenham Hotspur – 116
  • Slavia Prag – 115
  • Paris Saint-Germain – 115
  • Dinamo Zagreb – 110
  • Manchester United – 109
  • Borussia Dortmund – 103
  • Benfica Lissabon – 100
  • Olympiakos Piräus – 100
  • Atalanta Bergamo – 99
  • Partizan Belgrad – 98
  • Celtic Glasgow – 96
  • Juventus Turin – 96
  • Besiktas Istanbul – 95

Stand: 5. Mai 2021

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments