FC Bayern News

Paukenschlag: Nübel steht gegen Freiburg im Tor!

Alexander Nübel
Foto: imago images

Hansi Flick gönnt Manuel Neuer eine Verschnaufpause in der Bundesliga. Ein Grund zur Freude für Alexander Nübel, der erstmals seit seinem CL-Einsatz gegen Lazio Rom Mitte März ran darf.



Wie bereits im Vorfeld vermutet wurde, darf Bayern-Kapitän Manuel Neuer im vorletzten Spiel der laufenden BL-Saison eine Pause einlegen. Der Welttorhüter wird von Alexander Nübel ersetzt, der damit sein ersten Einsatz in der Bundesliga feiern wird.

Nübel hat in der laufenden Saison erst drei Spiele für den FCB absolviert. Seinen letzten Einsatz hatte er vor knapp 2 Monaten in der CL.

Der 24-jährige Neuer-Backup hat zuletzt mit einem Abschied im Sommer geliebäugelt. Der Torhüter drängt demnach auf eine zweijährige Leihe.