FC Bayern News

Bericht: Yann Sommer könnte den FC Bayern am Ende der Saison wieder verlassen!

Yann Sommer
Foto: IMAGO

Mit Yann Sommer hat der FC Bayern seinen absoluten Wunschkandidaten als Ersatz für den verletzten Manuel Neuer erhalten. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird der 34-Jährige einen Vertrag bis 2025 in München unterzeichnen. Wie nun bekannt wurde, könnte der Schweizer den Rekordmeister am Ende der Saison bereits wieder verlassen.



Yann Sommer wurde noch nicht mal offiziell vorgestellt und schon kursieren die erste Abschiedsgerüchte. Dies liegt vor allem daran, dass am Ende der Saison die Karten im Tor der Münchner neu gemischt werden. Stand heute ist es vollkommen offen, wann Manuel Neuer wieder einsatzbereit ist und vor allem in welcher Form er zurückkehren wird.

Stellt sich Sommer dem Konkurrenzkampf mit Neuer?

Mit Sommer haben die Bayern sich eine mittelfristige Lösung gesichert, da der Schweizer einen Vertrag bis 2025 beim FCB erhalten soll. Wie die “BILD” berichtet, könnte es aber im knapp fünf Monaten bereits zu einem Abschied von der Säbener Straße kommen.

Laut dem Blatt werden sich die Bayern-Verantwortlichen nach der Saison mit Sommer zusammensetzen und über dessen sportliche Zukunft sprechen. Interessant ist: Sollte der 34-Jährige nicht bereit sein sich dem Konkurrenzkampf mit Manuel Neuer zu stellen, dürfte dieser für etwa 8-9 Millionen Euro die Bayern erneut verlassen. Sprich für die gleiche Ablöse, welche die Münchner für ihn bezahlt haben.

Auch die jüngsten Aussagen von Sportvorstand Hasan Salihamidzic deuten darauf hin, dass die Bayern-Bosse keinen genauen Masterplan haben, wie es am Ende der laufenden Saison auf der Torwart-Position weitergehen soll: “Es ist wichtig, dass wir für unsere Mannschaft kurzfristig die beste Lösung finden. Was im Sommer ist, müssen wir dann managen.”

Klar ist aber auch: Sollte Sommer eine starke Rückrunde im Tor der Münchner absolvieren, wird der Druck auf Manuel Neuer zunehmen. Der FCB-Kapitän wird in diesem Fall sicherlich keinen Freifahrtschein in Sachen Stammplatz erhalten.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
141 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Sommer bleibt, Manu wechselt in die MLS zu Beckham oder nach Riad. Da bin ich mir sicher 😉

Nach Riad wird er bestimmt nicht gehen. Und wenn, ohne seine Regenbogenbinde 😉

Für 150 Mio kann man auch schonmal mit seinen Vorsätzen brechen 😉

Hoffentlich.. Deine Worte in Gottes Ohr.. 👍👍

Da halte ich dagegen.

Wohin Neuer geht ist mir total egal, denn seit seiner Regenbogen- Niederknie Aktion ist er bei mir TOTAL unten durch! Man hat ja nun mehr als deutlich gesehen, dass er UND Goretzka dem Ansehen des FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft sehr geschadet hat. Das die gesamte Fussballwelt über uns gelacht hat und immer noch lacht, haben wir keinen anderen als Neuer und Goretzka zu verdanken, die junge Menschen wie z.B Musiala und Phonsie in ihre Ideolgie hineingezogen und missbraucht haben. Ich hoffe, dass der Vorstand des FC Bayern solche politischen Aktionen in Zukunft strengstens unterbindet!

Menschenrechte sind keine Ideologie

Aber diese “Menschenrechte” wurden von “einer vermeintlich besseren westlichen Welt “definiert!!! Das vergessen hier anscheinend sehr Viele.
Wären ALLE Länder weltweit bei der Erstellung und Definition mit einbezogen worden, würden diese anders lauten – da können wir uns sicher sein.
Für alle die es angeblich immer besser wissen. Muslime weltweit haben eine ganz andere Vorstellung von Menschenrechten.
Und die “oberste Elite” der westlichen Welt, siehe Davos. sieht es mit den Menschenrechten auch nicht so genau! Hier soll ALLEN ein zukünftiges Bild wie Menschen zu Leben haben beschlossen werden. Und das ist ja wohl eher einen Beschneidung und einen Begrenzung der Freiheit.

Gerade aber freies Denken ist grundlegend für die Menschenrechte

Die Kreuzzüge setzen sich mit der Armbinde fort.
Top-Statement!

Wann kapieren solche Menschen wie Sie, dass die Leute Fußball sehen wollen, und nicht das Weltbild verändern😡

Menschenrechte sind unteilbar und nicht westlich.
Deppen sollten nicht über Themen referieren, die ihren Horizont übersteigen! Nimm dir ein Vorbild an fcbinside.de: Die schreiben auch nur über den FC Bayern.

Versklavung von Frauen oder Bestrafung von Homosexuellen verstößt gegen die universellen Menschenrechte. Egal, ob man das mit Religiotismus oder mit Machismo begründet. Und der Westen ist hier keineswegs frei von Verfehlungen!

Bevor Mann auf andere mit dem Finger zeigt sollte Mann erst Zuhause schauen das die Menschenrechte eingehalten werden
Bei uns werden unbewaffnete unbescholtene bürger die für die Freiheit eintreten und demonstrieren wahllos zusammengeschlagen
Das Internet zensiert
Wer gegen die Regierung was sagt denonziert
Usw usw.

Westliche Propaganda schon!
Wir sind nicht der Nabel der Welt!

Also, wenn hier jemand dem Ansehen schadet, dann…….

Da bin ich voll bei dir. Genau so ist es.

Und von der Vereinsseite heißt es, Neuer, Kimmich und Goretzka wären bzw. sollen Vorbilder fuer unsere jungen Spieler sein. Die sollten denen einmal die Leviten lesen.

Um mich nicht falsch zu verstehen, man sollte Neuer, Kimmich und Goretzka einmal die Leviten lesen.

Last edited 20 Tage zuvor by Wolfgang

Du redest Bullshit!
Wenn etwas arabischen Sklavenhändlern missfällt, steigt das Ansehen bei den Anständigen proportional.

Das einzige, was dem Ansehen des DFB geschadet hat, war die Schaukelpolitik und die feige Eiertanzerei!

Zustimmung, diesen ”politisch-korrekten” , bunt-woken und links-rot-grünen Propaganda Mist braucht kein Mensch. Die (Fussball)Welt hat sich da kaputtgelacht über die Deutschen. Hochnotpeinlich und inakzeptabel war das, wie die Politik der Ampel.

Ja genau so seh ich das auch

Oder ins DSV TEAM 😉

Im Gegensatz zu Nübel scheint Sommer jedenfalls keine Angst vor dem Konkurrenzkampf mit Neuer zu haben. Das ist schonmal eine gute Voraussetzung, auch für den Verein. Denn ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass Neuer nochmal sein altes Level erreicht. Die Leistungen wurden ja eh schon schwächer, auch wenn er noch besser war, als viele andere Torhüter.

Wie es im Sommer weitergeht, wird sicher auch davon abhängen, ob er vom Trainerteam eine faire Chance bekommt. Neuer hat im Verein natürlich eine gewisse Lobby. Die hat er sich auch hart erarbeitet. Ist diese Lobby so stark, dass man keine reelle Chance auf Einsätze hat, wird Sommer andere Angebote sicher in Erwägung ziehen. Aber bei einer fairen Chance wird er sich diese hoffentlich nicht entgehen lassen.

Du meinst, er hat sich seine Lobby mit Recht erarbeitet?

Heisst also nichts anderes als wie, wenn Manuel Neuer nach seiner Genesung zurueckkommt und sich danach nicht dem Konkurrenzkampf stellen will und auf seine Position als Nr. 1 besteht, dass man ihm diesen Wunsch erfuellen wird und man von Seiten des FC.Bayern sogar bereit waere, Yann Somme wieder gehen zu lassen.

Also sollte das wirklich so sein, dann falle ich echt vom Glauben ab.

Last edited 20 Tage zuvor by Wolfgang

Ich denke es kommt bei allen wirklich auf die Leistung an! Wenn Neuer wieder so gut wie früher werden sollte und evtl. auch besser als Sommer, wieso sollte er dann nicht spielen? Der Trainer muß das sehen und entscheiden! Und wenn der Trainer Erfolg haben will, muss er auch so handeln und den Besseren spielen lassen. Ich denke eine Mannschaft merkt das sehr schnell, wenn es nicht mehr gerecht zugeht, geht das mit Sicherheit nach hinten los. Gerade wenn die Erfolge ausbleiben.

Dann wundert es mich das neuer in der dfb elf erste Wahl war.

Die Dislikes sind mir sowas von egal, aber wer zweifelt denn daran, dass Manuel Neuer zu den Lobbyisten beim FC.Bayern gehoert? Die sollen mal aufwachen.

So Spieler wie Manuel Neuer versuchen durch ihre Lobby die Entscheidungen des Trainers zu manipulieren. Manuel Neuer gehoert weg und sollte nie wieder beim FC.Bayern im Tor stehen.

Der wird wahrscheinlich auch nicht wieder spielen. Sommer wird liefern und vor Ende des Jahres wird Neuer nicht bei 100% sein. Wenn er auf die Bank soll wird es Theater geben.

Wieso sollte denn Sommer keine faire Chance haben, Neuer ist ja nicht da.
Er muss sich jetzt erst mal gegen Ulreich durchsetzen.
Mit Nübel kannst das überhaupt nicht vergleichen, der Sommer ist am Ende seiner Karriere und der will einfach noch einen Titel gewinnen.

Es bleibt immer noch die Frage im Raum stehen, wie verhält sich der Torwarttrainer gegenüber Sommer!

Topalovic wird sicher Ulreich präferieren…..

Ich tippe mal drauf, dass er mit ihm TW Training macht. Was soll er sonst machen?

Neuer hat sich einen gewissen Status erarbeitet und wird bestimmt wieder gut zurück kommen.
Die Frage ist bekommt Sommer eine faire Chance, dann würde es eng werden für Neuer.

Es gibt jetzt keine Ausreden mehr. Diese Lobby-Gelaber kann ich nicht mehr hören.
Sommer hat bei uns unterschrieben, er traut sich zu neuer zu verdrängen, will bis 2025 für Bayern spielen.
Jetzt hat er die Chance. Er soll jetzt einfach gut Fußball spielen, dann wird sich das schon von alleine beantworten ob er bis 2025 im bayerntor steht.

Tja wenn man aber 20 Mio. €uro plus X im Jahr einsacken will, dann mußt Du schon der Beste sein! Ansonsten bekommst due eben Gegenwind und massive Kritik – da ist doch auch gut so.
Funktioniert zumindest bei den Fans und der öffentlichen Meinung deutlich besser als woanders…

Wahrscheinlich ist man sich beim FC.Bayern insgeheim schon immer einig und bewusst gewesen, dass Yann Sommer nur als Uebergangsloesung und Notnagel dienen soll und man weiterhin mit Manuel Neuer plant.

Wer das nicht glaubt, der ist ein Traeumer. Ich finde, dass ein solches respektloses Verhalten kein Spieler verdient. Erst recht nicht Yann Sommer.

Aber Brazzo hat schon immer die Spieler gegeneinander ausgespielt. Das kann er gut. Ist aber auch das einzige was er kann. Ich wuerde Brazzo kein einziges Wort glauben.

Yann Sommer hat man geholt, jetzt ist er hier und dann soll er auch spielen. Und nicht Manuel Neuer. Der kann bis zu seinem Vertragsende Backup bleiben und sich als Nummer Drei hinter Yann Sommer und Sven Ulreich anstellen. Mehr auch schon nicht.

Du hast iwi einen Hang zu Verschwörungstheorien.

Wenn Neuer zurück kommt, hätte man 3 alte Männer im Tor und dann wird Sommer nicht mehr gebraucht.
Allerdings weiß man ja nicht ob Sommer dann nicht mit der Rolle als Nummer 2 zufrieden ist.

Wieso Yann Sommer? Warum nicht Manuel Neuer?

Manuel Neuer kann froh sein, dass er gegen PSG nicht spielen kann. Weil Messi & Co haetten ihn sonst samt Ball durchs Tornetz geschossen.

Hahaha… Der war gut.
PSG hat uns ja auch so oft schon mehrstellig weggeschossen.
Aber träumen ist natürlich erlaubt.

Wie ich schon immer sage, warten wir es ab.
Ich bin da jedoch nicht ganz so zuversichtlich wie du, was die PSG Spiele betrifft.

Also Neuer würde noch von keinem, auch nicht von PSG ins Tornetz geschossen.
Mal sehn wie es mit Sommer wird.
Warum bist denn jetzt nicht zuversichtlich, deiner Meinung nach steht doch jetzt der bessere TW drin.
Weißt schon gar nicht mehr was du geschrieben hast 🤔

Wenn du richtig gelesen hättest, so würdest du wissen was ich vorher dazu
geschrieben habe.

…”Manuel Neuer kann froh sein, dass er gegen PSG nicht spielen kann. Weil Messi & Co hätten ihn sonst samt Ball durchs Tornetz geschossen.”

Da steht nichts von Yann Sommer. Manuel Neuer kann sich also somit
voll und ganz zurücklehnen und entspannt den beiden Spielen zusehen,
wo er selbst bestimmt mehrere eingeschenkt bekommen haette. Das ist
mal sicher. Mit Yann Sommer hat der FC.Bayern immerhin eine Chance.

Der Spielausgang wird von der Tagesform unserer Defensive abhängen.
Und bei unserer derzeitigen Defensive, allen voran Chefchen Kimmich
sehe ich nun mal leider schwarz. Sorry.

Last edited 20 Tage zuvor by Wolfgang

Genau, wie die letzten Jahre als Neuer im Tor war.

Sollen die doch erstmal überhaupt eine cl Titel holen 😂😂😂😂

Um das geht es doch hier gar nicht.
PSG ist momentan eine ganz andere Mannschaft als letztes Jahr.
Messi & Co ist in einer Top-Verfassung.

Die haben gerade ihr erstes Spiel gegen Stade Rennes mit 0:1 verloren!
So dürfen Sie auch gegen Bayern spielen…🤣⚽

Genau, immer dieses blinde Fan-Denken.

Und der FC.Bayern soll erst einmal deutlich gegen RB Salburg gewinnen, um sich Hoffnungen machen zu dürfen, gegen PSG bestehen zu koennen.

Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

So was will Bayernfan sein. Wahrscheinlich so ein “kein Neuer”-Schreihals. Undankbares Volk

Weshalb sollte ich Manuel Neuer auf ewige Zeit dankbar sein?

Ja sicher, Manuel Neuer war einmal Weltklasse. Keine Frage.
Aber jetzt nicht mehr. Schon lange nicht mehr.

Meine Dankbarkeit hält sich aber auch so in Grenzen, bei all dem vielen Geld was
er all die ganzen Jahre dafür bekommen hat. Erst recht in welche Lage er jetzt den FC.Bayern gebracht hat. Sorry.

Naja dann kann sich jeder von der körperlich und mental gut erholen und die 3 können sich bei den Spielen abwechseln. Ist halt die Frage ob man sich einen teuren Neuer dann noch leisten will?

Das jetzt schon Gerüchte kommen, lässt doch den Mann erstmal ankommen und dann wird man in paar Monaten sehen

Wenn die BILD das doch berichtet…

Genau. Solche Sinnlosspekulationen nach dem Motto “Was wäre wenn” sind was für kleine Kinder und Klatschweiber. Wie bei Echo Der Frau.

Dass Sommer nach England wollte ist längstens bekannt. Wenn er aber beim FCB gebraucht wird, bleibt er. Und dass er gebraucht wird, steht außer Frage, weil Neuer kein Faktor mehr ist.

Manuel der Fußball-Gott.
Ich lach mich kaputt. Wenn Sommer eine gute Figur macht und dem FCB hilft muss sich Neuer hinten anstellen. Wenn er das nicht kann und die Leistung eines Kollegen anerkennt würde Ich als verantwortlicher ein Machtwort sprechen.
Der Trainer stellt die Mannschaft auf,nicht Manuel.
Wenn es dann ganz blöd läuft wie manch andere Dinge beim FCB ist der Yann wieder weg.

Holt Ihr alle schon wieder Eure “KOAN NEUER” – Schilder raus?

Ja, wenn es sein muss, warum nicht.
Ich habe zwar kein “Koan Neuer Schild”, aber ich habe meine Meinung dazu.

Ich schätze mal, dass es wohl leider genau so hinauslaufen wird.
Julian Nagelsmann hat nicht das Rueckrad, um sich bei diesen Lobbyisten durchzusetzen.

Du meinst, der stellt den auch mit Krücken und Gipsfuß auf?

Man kann ja solch eine Saison und die Spiele auch ganz gut aufteilen unter 2 eventuell gleich starken und älteren Torhütern.

Sehe da noch kein Riesen Problem.

Da Yann Sommer UND Manuel Neuer Verträge über den Sommer hinaus haben, müsste ein anderer Verein Ablöse zahlen.

Insbesondere, wenn da ein Club aus England oder aus Saudi Arabien anfragt, würde ich versuchen die 9 Mio wieder reinzuholen, die man nun für Sommer ausgeben musste.

Eventuell sind bei Neuer (dem Welttorhüter) auch 2-3 Mio mehr drin.

Die Entscheidung, wer dann bei uns bleibt, treffen die Torhüter gemeinsam mit unserem Management.

Hi Keskic
Wie wärs wenn Sie sich einen neuen Job suchen würden!!!!
Diesen Scheiss was sie hier täglich verzapfen strotzt jeglicher Vernunft!!!

Also ich finde die Seite toll…
Immer alle neuesten Infos auf einer Seite. Kein ständiges Googlen mehr auf zig anderen Seiten.
Wem die Seite nicht gefällt muss es ja nicht lesen 🙂 Ganz einfach…

Die Seite hat den Vorteil, dass man alles auf einen Blick findet, was sonst von diversen Medien gebracht wird. Leider auch sämtlichen Schund und Mumpitz!

Also geprüft oder recherchiert wird hier gar nix. Insofern ist das nur bedingt “Journalismus”, abgesehen von mangelnden Sprachkenntnissen.

Wenn du aber die 90 Prozent Müll rausfilterst und dich auf die 10 brauchbaren Prozent konzentrierst, hat die Seite durchaus einen Mehrwert.

Last edited 20 Tage zuvor by Fritz H. Wert

Nicht “strotzt”! Trotzt oder spottet jedweder Vernunft.

Wenn du “strotzt” schreibst, bist du nicht besser als die “Redakteure” hier.

Ich hoffe und Bete das Neuer da bleibt wo er jetzt ist.. Er hat uns in diese 💩💩⛷️⛷️⛷️gebracht.. Arrogant bis zum geht nicht mehr..

Ich hoffe auch du wirst von einem Auto überfahren

Warum sollte Stefan von einem Auto ueberfahren werden.
Manuel Neuer ist ja auch nicht von einer Schnee-Pistenraupe überfahren worden.

Stefan hat doch Recht!

So ist es

Ganz genau. Aber wen sagst du das bei all dieser blinden Neuer-Lobhudelei.

Er muss ja nicht in der Klinik bleiben. Er kann auch zu Al Nassr und zu Ronaldo gehen… 😉

Bullshit. Wenn Sommer normal performt….. kommt Neuer niemals an ihm vorbei. Die Klasse hatte er vor seinem Abfahrtsversuch schon nicht mehr. Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen, dass die Bayernbosse wirklich so doof sind, dass sie ernsthaft in Erwägung ziehen, nochmal auf Neuer zu setzen. Sommer hat nicht umsonst einen Vertrag bis 2025 bekommen, und das wird man dem Mann mit dem Reklamierarm vermutlich auch sehr klar mitgeteilt haben.
Mein Bauchgefühl sagt, dass Neuer von sich aus irgendwann in den nächsten Monaten seine Karriere beenden wird. Und das ist gut so, er ist ja nichtmal mehr unter den Top5 der Bundesliga anzusiedeln.

Er hat einen Vertrag bis 2025 bekommen, damit man ihn auch wieder verkaufen kann wenn er nicht mehr gebraucht wird.
Sommer ist nicht schlecht, wenn man mal die WM ausser acht lässt, aber Neuer ist ein klasse besser und hat natürlich auch den Vorteil dass er die richtige Größe für einen TW hat.
Wenn Neuer seine Verletzung auskuriert hat ist er wieder die Nr. 1.
Mein Bauchgefühl 😏

…”aber Neuer ist ein klasse besser.”

Das hat man ja in den letztem beiden Jahre gesehen, wie klasse der war.
Besonders bei der WM. Manuel Neuer ist nicht mal gut beim Skifahren.

Last edited 20 Tage zuvor by Wolfgang

Ich bin jetzt erst mal froh das es mit Sommer geklappt hat und das wir ihn haben.
Denke auch das Neuer alles daran setzt besser zurückzukommen als vorher.
Und? Was wäre das Problem wenn sich die Torhüter zu Höchstleistungen gegenseitig pushen? Ich fänd`s gut.

Neuer war eine Klasse besser. Vergangenheit

ich denk auch, dass es für Neuer schwer wird, wenn Sommer sich als der Hexer im Tor erweist, der er schon mehrmals, vor allem gegen Bayern, war.
Neuers Reklamierarm reicht da nicht mehr, denn über dem Einzelspieler steht die Mannschaft und darüber stehen die Interessen des Vereins…

Gegen Bayern erwischen die meisten Torhüter einen Sahnetag. Ob Sommer wirklich so gut ist, wird der Verlauf der Saison zeigen.

Den Reklamierarm haben alle drauf in der passenden Situation. Bloß da interessiert es keinen.

Aber ein objektiv denkender Fan sollte erkennen, dass Neuer die letzten 2 Jahre von Weltklasse soweit entfernt war wie die Erde vom Mars. Ergo: er hat im Bayerntor nichts mehr zu suchen. Ausserdem…der ist 37 und wird nach dieser dämlichen Verletzung niemals wieder in Topverfassung kommen. So einfach ist das.

Aber nur in deiner einfach gestrickten Welt

Falsch: Das nennt man Realismus!
Wenn du mal erwachsen geworden sein wirst, verstehst du das auch.

Bin wie so oft voll deiner Meinung. Aber…..
Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Bayernbosse so doof wären. Allen voran Brazzo.

Steht zu befürchten.

Ich weiß nicht, wie realistisch Brazzo und Olli die Sache einschätzen. Vielleicht träumen sie noch von rosa Einhörnern…
Wenn Neuer mit all seiner Lobbymacht auf ein Comeback drängt, kann man nur hoffen, dass Nagel dem Leistungsprinzip treu bleibt.

Bei der WM war Neuer schon grottig. Und besser als seinerzeit wird er nimmer. Eher noch grottiger!

Der Typ ist noch nicht mal mit seinem Medizincheck fertig ist er schon wieder weg 😀 😀

Bin mal gespannt, wie Sommer mit Tapalovic klarkommt, der ja Neuers Kumpel ist.

Ich würde sowohl Neuer als auch Tapalovic absägen. Scheiß Vetternwirtschaft.

Ja,da ist was im Busch. 😂😂😂

Last edited 20 Tage zuvor by fcbmike

Topalovic zu der 60igern oder mit Brazoo zu den Taliban, ist in etwa eh das Gleiche!

Genau! Du bist genau der Mann den FCBInside hier braucht. Genau wie Bastian Z.

Der Respekt den Sommer vor Neuer hat, muss ja groß sein…

Nicht alles glauben, was hier getratscht wird!

Hatte gerade ne Vorstellung…. Neuer im Tor, Kimmich und gorezka Kreisläufer bei der Handball WM. Man wäre das geil.

Ja, das waere sicherlich von Vorteil. Beim Handball ist auch das Tor kleiner 🙂

Da hätte Neuer mit Krücke als drittem Bein gar noch Vorteile!

Wenn Sommer nur ein halbes Jahr bleiben will/soll, warum dann einen Vertrag bis 2025?

Neuer wird am 27. März 37 Jahre alt und hat eine sehr schwere Verletzung erlitten. Keiner weiß wann und in welcher Form er wieder zurück kommt. Auch ein Manuel Neuer ist nur ein Mensch.
Mit dem mittelfristigen Vertrag von Sommer hat man nun für alle Eventualitäten auch über die laufende Saison hinaus vorgesorgt.
Kommt Neuer zur neuen Saison tatsächlich in entsprechender Form zurück, gehe ich auch davon aus, dass er wieder seinen Stammplatz erhält und man Sommer oder evtl. Ulle verkauft.
Es kann aber auch anders kommen, das hängt eben von Neuers Genesung und Form ab und auch vom Verlauf der restlichen Saison ab.

Wie gesagt es ist alles offen und unmöglich vorherzusagen.

Aber Bayern hat es absolut richtig gemacht und für alle Eventualitäten auch über die Saison hinaus vorgesorgt.

So schaut’s aus!

Alles hat einmal ein Ende – auch die Karriere von Manuel Neue!
Es ist nicht anzunehmen dass er nach einer langwierigen Verletzung in seinem “vorgerückten” Alter nochmals zum Leistungsträger avancieren wird (und kann).
Was derzeit geschieht ist die “Selbstglorifizierung” eines Torwarts, der nicht akzeptieren kann, dass Karrieren endlich sind und deshalb versucht mit allen lauteren und unlauteren Tricks eine Position zu manifestieren, die ihre Berechtigung schon lange verloren hat.
Sowohl Manuel Neuer als auch Toni Tapalovic täten gut daran nach Ende dieser Saison sich neue Betätigungsfelder zu suchen.
Fakt ist: Yann Sommer ist, aufgrund vieler Tatsachen, auch ohne die aktuelle Verletzung von Manuel neuer zu berücksichtigen, der bessere Torhüter! Fakt ist auch dass sich die Karriere von Manuel neuer dem Ende zu neigt. In diesem Fall bin ich der Meinung dass sich der FC Bayern und Manuel Neuer “schiedlich und friedlich” trennen sollten. Denn ein Schrecken mit Ende ist besser zu verkraften wie ein Schrecken ohne Ende!
Wie heisst es: Der Verein ist immer größer! Dies gilt auch in diesem Fall! Der FC Bayern auch größer als Manuel Neue!

Dem ist nichts hinzuzufügen. Top Kommentar, Primus.

Wow, welcher super Posting. Genau auf den Punkt gebracht.
Besser kann man es nicht beschreiben.

Die Baustelle Torhüter wird nach wie vor bleiben. Bis 2025 sind wir erst einmal safe. Neuer wird sich wohl nicht auf die Bank setzen und der arme Ulle wird 2024 auch weg sein. Vielleicht macht man sich mal Gedanken und baut einen Nachwuchsmann mal ernsthaft auf.
Bei Früchtl hat man ein Rückkaufsrecht bei Austria Wien. Hier kann man auch seine Entwicklung beobachten und dann entscheiden.

2024 kommt wahrscheinlich Kobel

Sommer bleibt
Manou widmet sich weiterhin der Skiabfahrt.

Richtiiiiig

Ja als Hallenskifahrer!

Er sollte aber dann von den Schnee-Pistenraupen Abstand nehmen.

Würde eher gucken,dass Neuer geht.Dauernd verletzt seit er mega Vertrag geschenkt bekam.Nicht mehr das was er Mal war.Dazu sich zur Lachnummer gemacht mit seiner Regenbogen binde.

Da Yan Sommer ein sehr guter Torwart ist, glaube ich dass er auch eine sehr gute Leistung abliefern wird. Vielleicht wird ihn das Publikum lieben und Neuer schnell vergessen lassen…..wer weiß? In diesen langen Monaten in denen Neuer verletzt ist kann sooooo viel passieren. Ich jedenfalls freue mich auf Yan Sommer und seine Paraden und drücke ihm ganz fest die Daumen 👊

So do I.

Ich kann mir gut vorstellen das Yann Sommer die neue Nummer 1 wird und auch bleibt. Danach wird ein neuer TW für die Zukunft kommen. Hoffe das der dann nicht Nübel heißt.

Ich bin wirklich überrascht über diesen Ausgang in der Torwartfrage, gleichzeitig aber auch begeistert über das Verhandlungsgeschick der verantwortlichen Bayern-Bosse.
Denke, das ist für alle Beteiligten eine faire Lösung.

Liebe Leute ein Unterschenkelbruch ist nicht in 6 Monaten verheilt, es reicht zum Gehen aber als Leistungssportler und vorallem Torhüter müssen die Füsse 3-5G aushalten als 3-5 so viel wie beim Gehen und das dauert noch Mal 6Monate. Das hat er bei seinen Mittelfußknochenbruch selbst mit bekommen. Neuer ist erst 2024 spielfähig, wenn überhaupt.
Sommer wird ,wenn er so bisher hält da bleiben bis sie einen jungen sehr guten Torwart holen.

“Spielfähig” wenn, dann auf dem Golfplatz.

Billard wäre auch noch möglich

Neuer wird nie wieder der Neuer sein wo er mal war, schon nach seiner letzten Verletzung war er nicht mehr auf Augenhöhe vor seiner Verletzung. Dass wird diesesmal nach Verletzungspause und Aufbautraining nicht besser werden.
Neuer sollte ein super Angbot aus USA oder Arabischen Staat annehmen und noch grosses Geld generieren wie Ronaldo, evt geht auch Messi in diese Richtung, vor seinem Ende eines Definitive Rücktritt.
Ich vermutemal, dass eher Kobelt in der Sommertransverzeit zu Bayern München geholt wird, da er eine Ausstiegsklausel über ca 15millionen hat.
Auch BM muss Zukunftsorientiert denken planen handeln!!!

Richtig.

Du bist doch aber nicht die grüne Leonie nach einer Gehirnwäsche ? 🤔 😉

Du bist aber nicht der Leo, dessen Frau immer fremdgeht. Der war nämlich bedingungsloser und glühender Neuerverehrer!

Last edited 20 Tage zuvor by Fritz H. Wert

Der andere Leo kommt schon noch aus seinem Rattenloch. Momentan ist er noch auf´m Sozialamt.

Das ist doch letztlich recht einfach. Neuer ist am KarriereEnde und muss schauen, da er sich ja wohntechnisch an Bayern band, ob er ganz aufhört und Skifahrer und Hotelist wird. Sommer ist aber auch nicht der Wundchnachfolger. Ergo wird Bayern zur Lsngzeitplanung ganz jemanden anderen holen . Ein Schritt nach dem anderen

Wollen wir doch alle Mal realistisch sein, Neuer ist 36 Jahre wird bald 37. Auch wenn er wieder gesund ist kann ich mir nicht vorstellen das er wieder in Form kommt. Und Sommer ist auch nur eine Übergangslösung.

Schmeisst den Neuer raus der geht nicht von selbst

Der fc Hollywood ist zurück 😅
Jetzt lasst ihn erstmal Fußball spielen. Sommer muss sich erstmal in unserem Trikot beweisen.

Der MANU ist in der Welt mit 4
individuellen Titeln als Torwart ganz oben.

Bin mal auf die Zuschauerreaktion gespannt, wenn und falls Neuer nochmal den Platz betritt.

Als Torwart oder Zuschauer?

Er meinte den Golfplatz

Ist schon beeindruckend, wie viel Hass und Missgunst hier verdienten Spielern, wie Neuer, entgegenschlägt.

Sicher ist Neuer nicht mehr so gut, wie er es z.B. 2020 war, aber er war trotz seiner Schwächen immer noch einer der besten Torhüter auf dem Globus. Hier wird ja so getan, als wäre Neuer nicht mal mehr auf Zweitliga-Niveau und werde einfach so durchgeschleppt bei den Bayern.

Für mich ist völlig verständlich, dass die Bayern hier alle Optionen offen halten. Was ist, wenn Neuer zurückkommt und wieder zu voller Stärke zurückfindet? Soll er dann wegen seinem Alter auf die Bank?

Was ist wenn Sommer nicht funktioniert in München? Das kann durchaus passieren.

Was ist, wenn Nübel sich sensationell entwickelt und man ihn zurückholen will oder wenn sich die Chance ergibt, Kobel oder einen anderen jungen Top-Torhüter zu verpflichten?

Hier haben einige einfach ihre Geister im Kopf und projizieren eine Verschwörungstheorie nach der anderen auf jede Alltagsaussage der Verantwortlichen.

Du kannst nicht dein ganzes Leben lang träumen!
Franz Beckenbauer war auch ein “verdienter” Spieler. Trotzdem sollte Nagel ihn nicht aufstellen…

Sommer zu holen bringt nichts oder nicht viel. Hätten gleich Kobel holen sollen oder diogo Costa illan Meslier. Man hätte erstmal so um die 70 Millionen ausgeben müssen ABER mit Verkauf am Ende der Saison von Nübel wird wahrscheinlich in Monaco bleiben bringt 20 Millionen ein dann noch neuer Transferien für 10 bis 15 Millionen dazu spart man sein Gehalt von 20 Millionen ein was er eh nicht wert ist.

Lass mal stecken! Die haben das schon ziemlich gefickt eingeschädelt.

8 Mio wird kaum zu erzielen sein, das war ein Preis den man in der Not zahlen musste. Unabhängig davon ist es natürlich sinnvoll, alle Optionen offen zu lassen. Denn drei 35jährige sind bestenfalls eine Übergangslösung

Fussball ist durch die Pandemie und plötzlich wegbrechende Einnahmen noch mehr Tagesgeschäft geworden. Es geht zunehmend um die Planung für die laufende und max nächste Saison. Muss nicht unbedingt schlecht sein auf Sicht zu fahren, siehe Barcelona in La Liga in der laufenden Saison oder das mit erprobten “Schlachtrossen” wie Casemiro und Eriksen reanimierte ManU.

Man sollte nicht immer bei Transfers auf den potentiellen Wiederverkaufswert eines Spielers achten, manche sind da um aktuell und die nächste Saison über zu helfen um Titel zu spielen – andere haben langfrist- und Investcharakter.

Selbst wenn Sommer in 2 Jahren ablösefrei geht und von den 8+X nichts übrig bleibt ist das unerheblich, wenn er dazu beiträgt, dass Bayern sich im 1/8 gegen PSG durchsetzt und 10,6 +X daraus einnimmt.

Das ist doch Schimmelkäse!
Wer mit einem Comeback von Neuer rechnet, sollte dringend die Tassen im Schrank nachzählen!

Das einzige Comeback, das Neuer feiern wird, ist auf der Skipiste…

Sommer bringt bestimmt Leistung, bei Neuer ist es ungewiss wann er zurückkommt und ob seine Leistung passt. Sommer bis 2025 Nummer 1 und dann Schenk Nummer 1.

Ist Neuer der Herrgott des Fußballs?Er hat zu akzeptieren wenn er nur die Nummer 2 ist er ist Schuld an der Situation

Das man solche Gedankenspiele noch hat, denke mal, das war es mit Neuer und dem FC Bayern!!!! Und wenn die Wertschätzung ins Spiel kommt…. das hat Neuer mit seinem Verhalten schon gezeigt.

An alle , egal was kommt , !! Wie es kommt , so kommt es . Gegen den Bayern Vorstand kommt keiner an , Da sitzen Leute im Vorstand die alles , was sie wollen mit Geld und vielen anderen Möglichkeiten holen . Ich finde es nicht gut , kanns aber auch nicht verhindern .

Klar hat Brazzo keinen Masterplan. Wie auch? Man kann u möglich vorhersehen, wie Neuer zurückkehrt.
Das einzige was sicher ist, dass man keine 3 gesunden top Keeper braucht.
Von daher muss man abwarten, wie sich das Ganze entwickelt.

Yann Sommer könnte aber im Sommer auch zum Mond fliegen ….was ein gelabber hier !

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.