Transfers

Bayern und Al-Nassr erzielen Einigung: Mané steht vor Wechsel nach Saudi-Arabien

Sadio Mané:
Foto: IMAGO

Geht nun alles ganz schnell bei Sadio Mané? Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat sich der FC Bayern mit Al-Nassr auf einen Wechsel des 31-Jährigen verständigt. Der Deal soll bereits am kommenden Wochenende über die Bühne gehen.



In den vergangenen Tagen gab es zahlreiche Gerüchte und Spekulationen, wonach Mané unmittelbar vor einem Wechsel nach Saudi-Arabien zu Al-Nassr stehen würde. Wie der französische Sportjournalist Malick Traore berichtet, haben sich die Bayern und der Ronaldo-Klub auf einen Transfer verständigt. Laut Traore wird der Senegalese bereits am morgigen Samstag in Dubai den obligatorischen Medizincheck absolvieren.

Passend dazu vermeldet das senegalesische Portal “Taggat”, dass “alle Parteien eine Einigung” erzielt haben. Heißt im Klartext: Auch Mané und Al-Nassr haben bereits alles geklärt. Gerüchten zufolge wird Afrikas Fußballer des Jahres künftig bis zu 40 Mio. Euro netto pro Jahr in Saudi-Arabien verdienen. Demnach müssen nur noch die Zahlungsbedingungen zwischen den Vereinen finalisiert werden, bevor der Wechsel durch ist.

Bayern kassiert zwischen 30-40 Mio. Euro

Wie der Transfer-Insider Fabrizio Romano erfahren haben will, ist Al-Nassr bereit eine Ablöse in Höhe von 37 Mio. Euro zu zahlen. Die Münchner selbst haben vor einem Jahr 32 Mio. Euro plus Boni für den Flügelflitzer bezahlt. Damit würde der FCB rein finanziell betrachtet keinen Verlust einfahren.

Mané, der im Vorjahr noch als Königstransfer der Bayern gefeiert wurde, spielt in den Planungen von Thomas Tuchel keine Rolle mehr. Der Senegalese wollte nach einer durchwachsenen Debüt-Saison, welche von einer monatelangen Verletzung geprägt war, ursprünglich beim deutschen Rekordmeister bleiben und sich in der neuen Spielzeit beweisen. Die Verantwortlichen an der Isar haben dem Angreifer jedoch sehr deutlich zu verstehen gegeben, dass eine Trennung im Sommer die beste Lösung für beiden Seiten wäre.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
43 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Gott sei Dank ist DER Weg!!!!!

Halleluja

Warst du nicht einer Derjenigen, die den Mané Transfer letzte Saison bejubelt haben!

Hat nicht fast jeder gejubelt? Und stand er nicht im Waldstadion nach dem ERSTEN Spiel mit der Flüstertüte vor den Ultras in der Kurve und ließ sich feiern (zu recht übrigens)?
Tjo, und ein paar Wochen später ging es einfach abwärts, warum auch immer…….. aber daraus kann man doch jetzt niemandem von den damals begeisterten einen Vorwurf machen!

Gut verhandelt. Der Dreesen rockt es.
37 Mio ist okay.

Choupo ? Tel verdient mehr Spielzeit.
Aktuell ist Goldgräberstimmung bezüglich Transfers zu den Saudis. Die packen in diesem Jahr richtig aus. Es ist DIE Gelegenheit Choupo auch noch loszuwerden + ein paar Mio abzukassieren.

Kane ist jetzt 30 und ein Transfer in die Saudi Professionell League die naheliegendste Option.
Oder macht es Kane wie Mane, 1 Jahr in der BL und dann ab zu den Saudis?

Wunderbar.
Eine ähnlich gute Lösung wie bei Hernandez. Win-Win-Win.
Jetzt nur noch das Geld richtig investieren…

Immerhin hier gute Nachrichten am Fr

Super Neuigkeiten, sehr gutes Geschäft.

Wenn sich diese Informationen bestätigen, wäre Bayern mit einem blauen Auge davongekommen – Sane möge mir dieses Wortspiel verzeihen! 😉

Irgendwie traurig, aber es ist so wie es ist. Er hat die Erwartungen leider nicht erfüllt….Machs gut Sadio

Hauptsache weg !!

Traurig, aber für alle Beteiligten wohl das Beste so.

Für wenn Traurig? Leidest du unter Depression ?

Ich liebe es, wenn das Wochenende mit guten Nachrichten beginnt!

Ok. Ca 30 Tore mehr für uns
Alleine weil er mit Abseits
nicht mehr boykottiert….

Missverständnis beendet !
Mane konnte jetzt den Ruf des Geldes nicht wiederstehen ! Und Bayern hat die Ablösesumme wieder reinbekommen und spart sich noch gut 50mio an Gehalt !

Hallelujah – die werden alle viel Spass in SA haben. Ist ja alles dort erlaubt

Ausländer haben alles , die leben wie die Könige , mit 40mio netto !

Bald wird einarabischer Verein in CL mitmischen , wetten!
Den Ruf des Geldes kann auch die UEFA nicht wiederstehen !
Armer korrupter Fußball!

Weil sich dieser Verein dann nach Europa einkauft, oder wie soll das funktionieren?

Genauso wie sich die Kataris in den Goldcup nordamerikanische Meisterschaft eingekauft haben , was haben die Kataris den dort am Hut ?
Genauso wird es mit den Saudis in der CL sein. deklariert als Gastmannschaft !
Die Zahlen aus der Portokasse dann 1 Milliarde , bestechen Funktionäre und dann ist’s ein Selbstläufer!

Die Korruption im Fussball wird doch seit dem mitmischen der Scheichs und deren Milliarden doch immer größer!

Bei Sadio muss mittlerweile immer daie alte South-Park-Folge mit Russel Crow denken.

Jetzt, wo er ohnehin geht, kann er ja nochmal zum Rundumschlag ausholen.

Haben ja einige zumindest eine ordentliche Backpfeife verdient.

Schade eigentlich. Hatte mich echt gefreut als es hieß, Mane kommt zu Bayern. Nach 1 Jahr, sieht es leider anders aus. 22-24 Mio im Jahr Gehalt von der Liste. Wird dann wohl für Kane verwendet werden.
Trotzdem alles gute für Mane, sollte der Transfer klappen.

Mane war ein ausgeschundener Fussballer , der es einfach nicht mehr drauf hatte . In keinem einzigen Spiel für Bayern war er Weltklasse !
Kaum ist auch sein Alter mit 31 zu glauben , meiner Meinung nach seiner Leistung zu urteilen bereits 37 !
Für ihn das beste , viel Kohle !

Für Bayern gut , denn es hätte sonst wenig Abnehmer gegeben!

Das ist deine Sichtweise und Meinung. Hinterher kann man immer leicht sagen“ hab ich doch gewusst „ jeder Transfer Istrien Risiko, egal ob bei einem 22 jährigen oder bei einem 30 Jährigen. Und genauso sehe ich das. Es hätte klappen können, hat es aber leider nicht. Weder bei Kim, Laimer, Guerreiro oder wer sonst noch kommt.
Eine Garantie bekommst du auf Elektrotechnik, aber nicht bei Transfer im Fußball.

Und welchem Decknamen ist momentan Nick unterwegs ? Richte deinem Daddy aus bald bald ist die Säuberung vollzogen und alle Jahrhundert Transfer Flopps vergessen !!!!

Endlich

Das stimmt. Das er jetzt auf den Weg nach AL Nassr ist.

Danke Sadio. Jetzt bin ich ein Fan :- ))

Puuh, hoffentlich stimmt das so. Dann wäre es ein Gewinn für alle Seiten, hauptsache der FCB ist ihn los.

Schade, schade, schade, er ist mit so vielen Lorbeeren gekommen und konnte diese leider niemals umsetzen, leider. Daher ist es für beide Seiten die beste Lösung.

Machs guad Sadio

Ja wenigstens hat er den VaR Torrekord erzielt
Wünsche ihm trotzdem alles gute

In Hamburg sagt man TSCHÜSS!

Flügelflitzer??? Hab den nie schneller als 20 laufen gesehen

Wie ich schon öfter geschrieben habe, hätte er eine weitere Saison bleiben sollen.

Er hätte bewiesen welch toller Kicker er ist.

Sané, für den gibts nicht mal Anfragen.
Geht jetzt ins 4. Jahr, Leistungen unterirdisch!
120 Mio Verbrannt!
Auch in der Nationalmannschaft einfach unterirdische Leistungen.
Aber betrachtet es weiter durch eure ” Brille”

von ihm hatte ich mir sehr viel versprochen…dass das so endet ist schade.

Vjekoslav Keskic
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.