FC Bayern News

Flick-Verlängerung: Das sind die Gewinner und Verlierer

Manuel Neuer und Thomas Müller
Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images

Mit der Vertragsverlängerung von Hansi Flick hat der FC Bayern einen wichtigen Meilenstein in Sachen Zukunftsplanung erreicht. Die Verlängerung mit dem 55-jährigen wird den deutschen Rekordmeister nachhaltig beeinflussen. Neben zahlreichen Gewinnern, gibt es auch den einen oder Verlierer.



Nach monatelangen Spekulationen und teilweise wilden Gerüchten, hat der FC Bayern mit der Vertragsverlängerung von Hansi Flick (endlich) die Trainerfrage geklärt.

Während Fans und Spieler in München jubeln, stellen sich die Medien die Frage, wer vom Flick-Verbleib an der Isar profitiert und wer ggf. als Verlierer gesehen wird.

Welchen Einfluss hat Flick auf Neuer, Müller, Sane, Werner & Co. ?

Laut der „BILD Zeitung“ gehören Manuel Neuer und Thomas Müller zu den großen Gewinnern von der Flick-Verlängerung. Beide haben sich immer wieder für einen Verbleib des 55-jährigen stark gemacht und gehören zu den unangefochtenen Leistungsträgern und Stammspielern unter Flick.

Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, wird sich der Verbleib von Flick positiv auf die laufenden Vertragsgespräche mit den beiden auswirken. Auch Thiago, Alaba, Boateng und Martinez haben nun Klarheit wer in der kommenden Saison in München auf der Trainerbank sitzt.

Ähnlich verhält es sich bei den potenziellen Neuzugängen. Für Timo Werner und Kai Havertz ist die Flick-Verlängerung sicherlich ein positives Signal, da beide zu den Wunschspielern des FCB-Trainer gehören. Für Leroy Sane hingegen dürfte es eng werden. Es ist ein offenes Geheimnis, dass Flick kein allzu großer Fan des Flügelflitzers ist.

Auch die FCB-Youngster werden von Flick profitieren. Der Badener ist bekannt dafür auf junge Talente zu setzen und lässt immer mindestens vier mit den Profis trainieren. Spieler wie Alphonso Davies oder Joshua Zirkzee haben zudem schon den Sprung zu den Profis geschafft. Natürlich erhoffen sich die Verantwortlichen in München, dass Flick in den kommenden drei Jahren diesen Trend weiter aufrecht erhalten kann.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.