Fußball News

Medien: Dybala wurde erneut positiv auf Covid-19 getestet

Paulo Dybala
Foto: Emilio Andreoli/Getty Images

Aktuellen Medienberichten zufolge wurde Juve-Star Paulo Dybala offenbar erneut positiv auf das Coronavirus getestet. Der 26-jährige Argentinier wurde Ende März erstmals positiv auf Covid-19 getestet.



Laut dem spanischen TV-Sender „El Chiringuito“ wurde der Juve-Stürmer in den vergangenen sechs Wochen insgesamt viermal auf das Virus getestet, der letzte Test soll erneut positiv gewesen sein. Kurios ist dabei die Tatsache, dass Dybala bereits Ende März positiv auf Covid-19 getestet wurde.

Der 26-jährige Argentinier muss demnach einem Bluttest unterziehen, bei dem festgestellt werden soll, wie viele Antikörper er gegen das Virus entwickelt hat.

Dybala wurde diese Woche mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht. Laut der „Tuttosport“ bereiten die Münchner derzeit ein Angebot für die bevorstehende Sommer-Transferperiode vor.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.