Bundesliga

Bestätigt: Bundesliga im November komplett ohne Zuschauer!

Allianz Arena
Foto: imago images

Die Fußball Bundesliga wird ab November ohne Zuschauer spielen, darauf haben sich Bund und Länder am Mittwoch im Rahmen ihrer Corona-Krisensitzung verständigt.

Wie die „Deutsche Presse-Agentur“ aus den virtuellen Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Länder erfahren hat, wird der komplette Profisport in Deutschland ohne Zuschauer ausgetragen. Mit dieser Maßnahme wollen Bund und Länder den dramatisch steigenden Corona-Infektionszahlen entgegenwirken. Davon betroffen ist auch die Fußball Bundesliga und die 2. Bundesliga.

Während die Politik Anfang September noch ihr grünes Licht für eine Teil-Zulassung der Zuschauer gegeben hat, werden im November wieder Geisterspiele an der Tagesordnung sein.

Weitere Informationen folgen…