FC Bayern News

Nachwuchsförderung der Top-Klubs: Real glänzt als Ausbildungsverein, Bayern liegt nur auf Rang 18

Thomas Müller und David Alaba
Foto: imago images

Mit dem FC Bayern Campus verfügen die Münchner über eines der modernsten Nachwuchszentren in ganz Europa, dennoch hinkt der FCB in Sachen Nachwuchsförderung anderen europäischen Top-Klubs hinterher. Laut einer aktuellen Studie liegt der deutsche Rekordmeister nur auf Rang 18 bei der erfolgreichen Ausbildung von Eigengewächsen.

Das internationale Zentrum für Sportstudien (CIES) hat in seiner neusten Studie untersucht, wie viele Nachwuchsspieler in den europäischen Top-Ligen den Durchbruch im Profi-Bereich geschafft haben. Gemäß der UEFA, sind Eigengewächse Spieler, die zwischen 15 bis 21 Jahren mindestens drei Spielzeiten bei einem Verein ausgebildet wurden.

Insgesamt 43 Spieler, die einst bei Real Madrid ausgebildet wurden, spielen derzeit in einer der europäischen Top 5-Ligen in Spanien, Deutschland, Italien, Frankreich oder England. Damit führen die Königlichen das Nachwuchs-Ranking mit großem Vorsprung an. Auf Platz 2 folgt der FC Barcelona, der auf 31 Spieler kommt. Knapp dahinter liegt Olympique Lyon mit 31 Profis.

Bayern auf einem Niveau mit Schalke

Der FC Bayern kommt „nur“ auf 14 Eigengewächse, die den Durchbruch im Profi-Bereich geschafft haben. Damit belegen die Münchner den 18. Platz in dem Ranking. Der FCB ist damit zwar der beste deutsche Verein, gemeinsam mit dem FC Schalke 04, der ebenfalls auf 14 kommt, im europäischen Vergleich zu den anderen Top-Klubs dennoch weit abgeschlagen.

Mit Köln (19.), Dortmund, Mainz und Hertha (alle Rang 21) sind zudem vier weitere Bundesligisten in den Top 25. Die Top 10 hingegen wird deutlich von spanischen Klubs dominiert neben Real und Barca sind auch der FC Valencia, Real Sociedad und Athletic Bilbao dort vertreten.

Vereine mit den meisten Eigengewächsen in den europäischen Top-Ligen:

  1. Real Madrid – 43 (Eigengewächse)
  2. Barcelona – 32
  3. Olympique Lyonnais – 31
  4. Paris Saint-Germain – 29
  5. FC Valencia – 28
  6. Real Sociedad – 26
  7. Athletic Bilbao, Stade Rennais – 25
  8. Manchester United – 24
  9. FC Arsenal – 23
  10. Saint-Etienne, AS Monaco – 22
  11. Atletico Madrid – 21