FC Bayern News

Bericht: Boateng ist offen für eine Rückkehr in die Premier League

Jerome Boateng
Foto: imago images

Jerome Boateng wird den FC Bayern am Ende der Saison verlassen. Wo der 32-jährige Innenverteidiger kommende Saison spielt ist derzeit noch offen. Viele deutet darauf hin, dass Boateng ein Comeback in der englischen Premier League feiert.



Im Sommer 2011 wechselte Boateng damals von Manchester City zum FC Bayern. Nach zehn sehr erfolgreichen Jahren an der Isar, könnte der Abwehrspieler am Ende der Saison wieder auf die Insel zurückkehren. Boateng wurde zuletzt mit den Tottenham Hotspur und Leicester City in Verbindung gebracht. Beide Klubs soll demnach großes Interesse an dem Innenverteidiger haben und auch dieser tendiert scheinbar zu einem Wechsel nach England.

Feiert Boateng ein Comeback in der EPL?

Wie „BILD“-Fußballchef Christian Falk in seiner Sendung „Die englische Woche“ berichtet, fühlt sich Boateng von den Anfragen aus England geschmeichelt und soll offen für eine Rückkehr in die Premier League sein. Laut Falk gab es bisher jedoch keinerlei Gespräche zwischen Boateng und den interessierten Klubs.

Neben Tottenham und Leicester machten zuletzt auch Meldungen die Runde, dass Fenerbahce Istanbul Boateng ins Visier genommen hat. Das vermeintliche Interesse vom FC Barcelona und Borussia Dortmund wurde indes wieder dementiert.