Champions League

Statistik spricht für die Bayern: Der FCB ist Top-Favorit auf den CL-Sieg

Champions League
Foto: VALERY HACHE/AFP via Getty Images

Der FC Bayern gehörte vor der Saison nicht zwingend zu den Top-Favoriten auf den Gewinn der UEFA Champions League. Die starken Leistungen in der Vorrundenphase haben die Münchner jedoch in den erweiterten Favoriten-Kreis befördert. Laut dem renommierten Statistik-Portal „FiveThirtyEight“ sind die Bayern mittlerweile sogar der Top-Favorit auf den Titelgewinn in der Königsklasse.

Mit 18 Punkten und 24:5 Toren hat der FC Bayern nicht nur einen neuen „deutschen CL-Rekord“ aufgestellt, sondern die Münchner haben zeitgleich die beste CL-Gruppenphase aller Zeiten absolviert.

Die Kantersiege gegen die Tottenham Hotspur und Roter Stern Belgrad haben europaweit für Aufsehen gesorgt. Laut dem Online-Portal „FiveThirtyEight“ ist das Team von Hansi Flick, rein statistisch betrachtet, mittlerweile sogar der Top-Favorit auf den Titelgewinn in der Champions League.

Bayern liegt statistisch betrachtet vor Liverpool und Manchester City

„FiveThirtyEight“ ist eine US-amerikanische Nachrichtenwebsite mit den Schwerpunkten  Statistik und Datenjournalismus. Seit 2017 beschäftigen sich die Experten von „FiveThirtyEight“ auch mit Fussball-Statistiken und Vorhersagen. Neben zahlreichen europäischen Ligen, versucht man dabei auch den Gewinner der UEFA Champions League anhand von statistischen Daten vorherzusagen.

Foto: FiveThirtyEight

Diese Woche wurde die neue Vorhersage für die Königsklasse veröffentlicht und laut dieser hat der FC Bayern eine Gewinnchance von 21 Prozent. Damit liegt der deutsche Rekordmeister vor dem amtierender Titelträger FC Liverpool (20 Prozent) und Manchester City (17 Prozent).

Die Prognose basiert auf dem sog. „Soccer Power Index (SPI)“, ein Wert, der auf unterschiedlichsten Datenquellen zurückgreift, unter anderem auch auf Spieldaten von „Opta Sports“. Zudem verfügt jedes Team über ein „Offensive und Defensive Rating“.

Während die Bayern das Ranking von „FiveThirtyEight“ anführen, liegt RB Leipzig mit 4 Prozent auf Rang 7. Borussia Dortmund kommt mit 2 Prozent Gewinnchancen auf Platz 10.

Die CL-Top-Favoriten laut FiveThirtyEight

1. FC Bayern – 21%
2. FC Liverpool – 20%
3. Manchester City – 16%
4. Paris Saint-Germain – 11%
5. FC Barcelona – 8%
6. Real Madrid – 6%
7. RB Leipzig – 4%
8. Juventus Turin – 4%
9. Atalanta Bergamo – 2%
10. Borussia Dortmund – 2%