Bayern-Ticker

Keiner kann ihn ausdribbeln! Bayern-Verteidiger Dier mit irrer Statistik

Eric Dier
Foto: Getty Images

Der Bayern-Tag im Ticker: Hier bietet euch FCBinside einen kompakten Überblick, was beim FC Bayern los ist. Die wichtigsten News, Infos und Transfer-Gerüchte des Tages rund um den Rekordmeister. Und die Möglichkeit für euch, im Kommentarbereich die neuesten Entwicklungen zu diskutieren. Donnerstag, der 7. März – auf geht’s!



+++ Keiner kann ihn ausdribbeln! Bayern-Verteidiger Dier mit irrer Statistik +++

Er hat sich zum echten Felsen in der Bayern-Abwehr gemausert: Eric Dier ist der einzige Feldspieler in der Bundesliga, der in dieser Saison mindestens 500 Minuten gespielt hat und nicht ein einziges Mal von einem Gegenspieler ausgedribbelt wurde. Ein starker Wert!

+++ Gerüchte um Bayern-Wunschtrainer Alonso: Leverkusen-Boss reagiert +++

Xabi Alonso ist der Wunschkandidat des FC Bayern für die Nachfolge von Thomas Tuchel. Zuletzt soll es sogar bereits Gespräche mit dem Spanier gegeben haben. Der Tabellenführer aus Leverkusen zeigt sich jedoch unbeeindruckt von den anhaltenden Spekulationen. Hier gibt es alle Infos.

+++ Kimmich schwärmt von Pavlovic: “Ich gönne es ihm total!” +++

Er ist einer der Matchwinner des Lazio-Spiels und seine Zukunft beim FC Bayern ist wohl vielversprechender denn je: Aleksander Pavlovic spielte am Dienstag an der Seite von Leon Goretzka im Mittelfeld um das Viertelfinale. Joshua Kimmich findet lobende Worte für das Eigengewächs. Kimmichs Aussagen gibt es hier.

Joshua Kimmich
Foto: IMAGO

+++ Vor Verlängerung: So dachte Tel über einen Bayern-Abschied +++

Der FC Bayern setzt durch die Vertragsverlängerung mit Mathys Tel ein Statement. Zuvor gab es Gerüchte um Abwanderungsgedanken des Youngsters. Neue Informationen verdeutlichen, wieviel an diesen Spekulationen dran war. Die Details gibt es hier!

+++ Sarr trainiert nach Kreuzbandriss wieder mit dem Ball +++

Gute Nachricht von Bouna Sarr: Nach seinem Kreuzbandriss konnte der Rechtsverteidiger heute wieder ein leichtes Training mit dem Ball absolvieren.

Am 1. Dezember wurde Sarr nach der Verletzung operiert. Der Vertrag des 32-Jährigen läuft am Ende der Saison aus, eine Verlängerung gilt als unwahrscheinlich.

+++ Wegen TV-Auftritt: Hoeneß muss vor Gericht aussagen +++

Ehrenpräsident Uli Hoeneß vom FC Bayern muss vor Gericht aussagen. Es geht um Aussagen, die er bei einem TV-Auftritt tätigte. Hier gibt es alle Infos.

Uli Hoeneß
Foto: IMAGO

+++ Ex-Bayern-Star kritisiert Kimmich scharf: “Auch mal selber vor die Kameras treten” +++

Joshua Kimmich ist beim FC Bayern eine vieldiskutierte Personalie. Selbst beim Champions-League-Spiel von RB Leipzig wird er zum Thema. Und erntet Kritik von einem Experten. Hier gibt es die Details.

+++ Als Nachfolger für Neuer: Bayern wollen diesen Torwart holen +++

Manuel Neuer verlängerte seinen Vertrag beim FC Bayern um ein Jahr bis 2025. Ob der Torwart danach die Karriere beendet, ist noch offen. Die Münchner haben aber wohl schon einen potenziellen Nachfolger im Auge. Um wen es sich handelt, steht hier im Artikel.

+++ Offizielles Statement! Geht Bayern-Juwel Pavlovic dem DFB durch die Lappen? +++

Verliert der DFB nun auch Aleksandar Pavlovic? Der serbische Verband lockt den Youngster des FC Bayern und berichtet von Gesprächen mit den Eltern des 19-Jährigen. Hier geht es zum Artikel.

+++ Sonntags-Highlights kommen jetzt früher +++

Nützliche Infos für Bayern-Fans: Die “Sportschau Fußball-Bundesliga” der ARD wird sonntags ab dem 10. März bereits eine halbe Stunde früher als zuvor in der ARD Mediathek und bei sportschau.de zu sehen sein. Das teilte der Sender mit.

Ab 21.15 Uhr wird die Sendung, die unter anderem von Esther Sedlaczek und Lea Wagner moderiert wird, zukünftig online gezeigt. Die gewohnte Sendezeit im Free-TV um 21.45 Uhr bleibt bestehen.

Das bedeutet: Beim nächsten Sonntagsspiel der Bayern können Fans des FCB die Highlights schon früher sehen.

Esther Sedlaczek und Lea Wagner
Foto: IMAGO

+++ Geld für Transfer-Offensive? FC Bayern stoppt 100-Millionen-Plan! +++

Die Bayern planen für den kommenden Sommer eine großangelegte Transferoffensive. Doch das hat Folgen für ein anderes Projekt. Hier gibt es die Infos dazu.

+++ Jetzt berichten auch Engländer: Bayern liegt bei Alonso vor Liverpool! +++

Xabi Alonso ist der Wunschtrainer des FC Bayern für die kommende Saison. Aber auch der FC Liverpool ist interessiert. Zuletzt wurde berichtet, dass die Bayern im Rennen um den Spanier die Nase vorne haben. Nun gibt es erstmals auch einen entsprechenden Bericht aus England. Die Details gibt es hier.

Xabi Alonso
Foto: Getty Images

+++ Nach Einzug ins Viertelfinale: Gehen die Bayern nun gegen die UEFA vor? +++

Nach dem geglückten Einzug in das Viertelfinale der Champions League dürfen die Münchner feiern. Gleichzeitig steht man aber auch vor einer Partie in der Königsklasse schauen, welche auswärts ohne Bayern-Fans ausgetragen wird. Der Verein prüft aber einen Einspruch gegen die Strafe durch die UEFA. Hier gibt es die Infos.

+++ Ersatz für Upamecano? Bayern hat bereits einen Top-Favoriten +++

Dayot Upamecano ist beim FC Bayern nicht mehr unumstritten. Nun hat der Rekordmeister ein portugiesisches Abwehrtalent auf dem Zettel, das im Falle eines Abgangs von Upamecano in den Fokus der Bayern rücken könnte. Um wen es sich handelt, erfahrt ihr hier.

Dayot Upamecan
Foto: Getty Images

+++ Beförderung winkt: Maric soll mehr Verantwortung beim FC Bayern erhalten +++

Nachdem René Maric kürzlich die Leitung der U19-Mannschaft des FC Bayern München übernommen hat, steht ihm möglicherweise eine weitere Beförderung bevor. Sportdirektor Christoph Freund erwägt, Maric einen noch verantwortungsvolleren Job zu geben. Hier geht es zum Artikel.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Da bin ich aber beruhigt, dass Sarr endlich wieder trainiert!

Hoffentlich spielt der bald für Kimmich. Dann läuft es wieder

Vertrag verlängern 😂

Das ist der Grund für die Leistungsexplosion gegen Lazio. Die Spieler spüren ihm im Nacken

Ihn

Endlich jz werden wir doch noch Meister

Jetzt ist der CL-Gewinn doch noch drin. 💪🏆
…bißchen provokant, ich weiß, aber setzt da mal einen Fünfer drauf, dass er im Endspiel den entscheidenden 11er reinhaut.

Lass den Mann doch in Ruhe.. Er geht eher bald, dann wird die Sonne in Bayern endlich wieder scheinen.

Verrückte Statistik für Dier!! Ich weiß gar nicht mehr, was Dier die Bayern gekostet hat, und was er pro Jahr verdient, aber er dürfte nach pavlovic das beste Kosten-Leistungsverhältnis haben. Er hat sich auch super schnell reingefunden, vielleicht gleich mal ein oder zwei weitere Jahre verlängern bis Ende 26 oder 27 – dann wäre er 32 oder 33.

Ich meine natürlich Ende Saison 25/26 oder 26/27…

Kostet ca 4 Mio an Leihgebühren und hat ca 5 Mio Gehalt.

Das war der beste Deal in der Winterpause, Dier gibt der Verteidigung mit de Ligt eine absolute Sicherheit.

Ja gut. Van dijk hat mal 1 1/2 Jahre keinen Zweikampf verloren. Dann weiß dier ja jetzt was er zu tun hat.

Dier war die richtige Entscheidung. Daran sieht man, dass der Hate gegen ihn total unangebracht war.
Geiler Spieler, geile Kombi mit DeLigt!

Sebastian Mittag

Sebastian Mittag

Chefredakteur
Sebastian ist Chefredakteur bei FCBinside. Zuvor war er in gleicher Rolle bei SPOX und GOAL tätig, davor zuletzt als Head of Video bei SPORT1. Der gebürtige Münchner verfolgt den FC Bayern schon seit seiner Kindheit und sah Hunderte FCB-Spiele live im Stadion.